Trotz Pizza: So viel hat Cosimo im Dschungelcamp abgenommen

Köln - Cosimo Citiolo (41) hat sich die letzten zwei Wochen im Dschungelcamp beweisen wollen - damit ist es nun vorbei. Jetzt kann der Fünftplatzierte wieder zu seinem Lifestyle zurückkehren. Ganz wichtig dabei: Essen!

Cosimo Citiolo (41) hat im Dschungelcamp ganze 9 Kilo Körpergewicht zurückgelassen.
Cosimo Citiolo (41) hat im Dschungelcamp ganze 9 Kilo Körpergewicht zurückgelassen.  © RTL

Ganze neun Kilo habe er nämlich im Camp verloren, wie er gegenüber Promiflash berichtete. "Es hatte mit Schlaflosigkeit zu tun und die Nachtwache war sehr hart, wenig Essen. Ich habe neun Kilo verloren. Das heißt, ich habe weniger Kalorien gegessen, als man eigentlich am Tag zu sich nehmen sollte", so der 41-Jährige.

Dementsprechend drehte sich nach seinem Halbfinale-Aus alles um das eine: Essen!

So hat Cosimo sich direkt zwei Gerichte auf einmal gegönnt - Bolognese und Ravioli. Und das trotz der Pizza, die er sich heimlich mit Gegner Gigi Birofio (23) geteilt hatte.

Dschungelcamp: Dschungelcamp-Leyla packt aus: Fans waren beim ersten Sex mit Mike dabei
Dschungelcamp Dschungelcamp-Leyla packt aus: Fans waren beim ersten Sex mit Mike dabei

Käse durfte natürlich auch auf den Pasta-Gerichten nicht fehlen. Den hat Freundin Natalie ihm kurzerhand noch besorgt - das Glück war somit komplett. "Ich war einfach hin und weg von meiner wunderschönen Lady", schwärmt Cosimo von seiner Lieben.

Auf Instagram ist der "Checker vom Neckar" vor allem für seine heftig bearbeiteten Bilder bekannt - mit den neun Kilo weniger nach dem Dschungelcamp bewegt er sich nun langsam in Richtung der Figur, die er auf Instagram präsentiert.

Auf Instagram präsentiert Cosimo (41) vor allem bearbeitete Fotos

Ob das Gewicht nun unten bleibt oder nach der Schlemmerei im echten Leben doch wieder zurückkommt, kommt ganz auf Cosimos Ehrgeiz an.

Titelfoto: RTL

Mehr zum Thema Dschungelcamp: