First Dates: Als Dennis vorführt, wie er sein Stottern unterdrückt, sind alle baff!

Marl/Essen - Für stotternde Menschen ist die Kommunikation mit anderen oft unangenehm. Dass man mit einem witzigen Trick in Windeseile komplett ruckelfrei reden kann, zeigt ein Kandidat bei "First Dates".

Dennis (28) kommt am Freitag ins "First Dates"-Restaurant.
Dennis (28) kommt am Freitag ins "First Dates"-Restaurant.  © VOX/RTL+

"Ich bin hier und hab' nichts zu verlieren", sagt Dennis (28) aus Marl. "Ich bin heut Morgen allein aufgewacht. Wenn ich in drei Wochen sagen kann, ich brauch’ nicht mehr allein aufzuwachen, hat sich das hier auch gelohnt."

Der Garten- und Landschaftsgärtner will mit seiner Art überzeugen. "Ich glaube auch, dass ich optisch nicht ganz dumm aussehe", findet der Nordrhein-Westfale.

Schon im ersten Interview hört man, dass der 28-Jährige ein wenig stottert. Als er dann aber vor Gastgeber Roland Trettl (51) steht und ihn direkt über seinen kleinen "Makel" in Kenntnis setzt, ist dieser baff.

First Dates: Promi First Dates: Als Roland Trettl nachhakt, kommen Werner Hansch plötzlich die Tränen
First Dates Promi First Dates: Als Roland Trettl nachhakt, kommen Werner Hansch plötzlich die Tränen

"Wenn ich manchmal einen anderen Dialekt hab, kommt dat daher, dat ich meine Stimme verstell', damit ich nicht mehr stotter'. Wenn ich meine Stimme anpass', stotter' ich weniger. Das freut immer jeden Menschen und auch mich", redet Dennis komplett fließend.

Wenn er sich seine Partnerin backen könnte, wäre sie sportlich, blond, süß und "auf jeden Fall kleiner".

First Dates: "Die Frau war mir auf Dauer zu anstrengend!"

Verstehen sich prächtig: Dennis und Anika (32).
Verstehen sich prächtig: Dennis und Anika (32).  © VOX/RTL+

Wie gerufen kommt da die 1,60 Meter kleine Anika (32). "Ich bin ein offener, herzlicher Mensch, fühle mich total wohl und hab Spaß an meinem Leben. Ich gehe gern raus und würde dafür gern einen Partner an meiner Seite haben", so die Erzieherin aus Essen.

Dennis weist seine Date-Partnerin gleich zu Beginn ein, dass er ab und zu seine Stimme verstellt, um ruckelfrei reden zu können. Überhaupt kein Problem für Anika, die auch das geringfügige Stottern nicht störte.

Nur rund 40 Kilometer trennen die Erzieherin und den Marler, der auf dem Dachboden seines Elternhauses auf dem Land eine eigene Wohnung besitzt.

First Dates: Promi First Dates: Über diese Aktion von Prince Damien staunt sogar das Personal
First Dates Promi First Dates: Über diese Aktion von Prince Damien staunt sogar das Personal

Das Duo kommt im Laufe des Dates auch noch auf die Vergangenheit zu sprechen. Dennis' letzte Beziehung hielt ein halbes Jahr. "Die Frau war mir auf Dauer zu anstrengend. Alles, was ich gemacht hab, hat die kritisiert. Alles war erstmal doof."

Rund zehn Jahre lang war Anika vergeben. Da sie sich mit ihrem Partner aber in verschiedene Richtungen entwickelte und so keine Zukunftspläne entstehen konnten, beendeten sie die Beziehung.

Beide sagen im abschließenden Interview, sich noch einmal sehen zu wollen. Ob dies geklappt hat, erfahrt Ihr in der "First Dates"-Folge mit Anika, Dennis und weiteren Paaren am heutigen Freitag ab 18 Uhr bei VOX oder schon jetzt auf Abruf bei RTL+.

Titelfoto: VOX/RTL+

Mehr zum Thema First Dates: