Schlüpfer-Panne auf Monaco-Ball: Carmen Geiss zieht untenrum blank!

Monaco - Was für eine wilde Nacht: "Die Geissens" sind in ihrer Wahl-Heimat Monaco zu einem prestigeträchtigen High-Society-Event eingeladen. Plötzlich steht Carmen (58) vor einem schlüpfrigen Problem!

Gemeinsam mit Ehemann Robert (60) und ihren Töchtern Davina (20) und Shania (19) besuchte Carmen Geiss (58) den "Bal de Noël" in Monaco.
Gemeinsam mit Ehemann Robert (60) und ihren Töchtern Davina (20) und Shania (19) besuchte Carmen Geiss (58) den "Bal de Noël" in Monaco.  © Bildmontage: Instagram/carmengeiss (Screenshots)

In der aktuellen Episode über die Millionärsfamilie funkelt die Kult-Blondine gemeinsam mit Ehemann Robert (60) sowie den beiden Töchtern Davina (20) und Shania (19) beim "Bal de Noël" um die Wette.

Der Winterball im Hôtel de Paris ist DIE Anlaufstelle der Superreichen. Auch royale Persönlichkeiten wie Fürstin Charlène von Monaco (45), die auf der Veranstaltung Geld für ihre Charity sammelt, mischen sich hier unter die millionenschweren Gäste.

Um auf der Gala alle Blick auf sich zu lenken, hat sich Carmen für eine besonders auffällige Glitzer-Robe entschieden. Eng und sexy schmiegt sich das edle, lange Abendkleid wie eine zweite Haut an den Körper der Zweifach-Mama.

Die Geissens: Shania und Davina Geiss: So sollten ihre Traummänner sein!
Die Geissens Shania und Davina Geiss: So sollten ihre Traummänner sein!

Alles scheint perfekt, bis die gebürtige Kölner nach einem Toilettengang feststellen muss, dass zwischen Kleid und Haut nicht nur kein Blatt Papier mehr passt, sondern auch kein Schlüpfer.

Vor den Augen der Reichen und Schönen: Carmen Geiss fingert Slip aus ihrem BH!

Die vierköpfige Millionärsfamilie ist bereits seit mehr als 12 Jahren mit ihrer eigenen Reality-Doku im TV zu sehen.
Die vierköpfige Millionärsfamilie ist bereits seit mehr als 12 Jahren mit ihrer eigenen Reality-Doku im TV zu sehen.  © Instagram/carmengeiss (Screenshot)

Plötzlich sitzt die Millionärsgattin also unten ohne am Tisch. Lange kann Carmen dieses Geheimnis aber nicht für sich behalten und posaunt die Nachricht fröhlich in die erlauchte Tischrunde.

So bleibt am Ende nur noch ein Rätsel offen: Wo ist der Slip? Die Lösung liefert die 58-Jährige schließlich höchstpersönlich als sie vor den Augen der Schampus-Gesellschaft ein kleines schwarzes Stück Stoff aus ihrem Dekolleté fingert. Peinlich!

Auf das laute Gelächter der anderen reagiert Carmen dann aber herrlich ehrlich und erklärt: "Ich kriege die nicht mehr an!"

Die Geissens: Ciao, Kreditkarte: Robert Geiss will seiner Tochter Davina kein Geld mehr auszahlen!
Die Geissens Ciao, Kreditkarte: Robert Geiss will seiner Tochter Davina kein Geld mehr auszahlen!

Für die "Jetset"-Interpretin ist der Schlüpfer-Fauxpas keine große Sache. "Das ist das Wort zu diesem Abend!", so die Geschäftsfrau abschließend.

Eine neue Folge von "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" zeigt RTLZWEI am 6. Mai um 20.15 Uhr.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/carmengeiss (Screenshots)

Mehr zum Thema Die Geissens: