Tessa Bergmeier wird im Zug belästigt und schlägt zurück

Hamburg - Da hatte sie auf Deutsch gesagt einfach mal die Schnauze voll! Die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Tessa Bergmeier (32) hat auf einer Zugfahrt mit der Deutschen Bahn eine unangenehme Begegnung mit der Männerwelt gehabt.

Die ehemalige GNTM-Kandidatin Tessa Bergmeier (32) schilderte in einer Instagram-Story die Situation.
Die ehemalige GNTM-Kandidatin Tessa Bergmeier (32) schilderte in einer Instagram-Story die Situation.  © Screenshots/Instagram/tessa.bergmeier

Wie sie auf Instagram erklärte, wollte sie für ihre Tochter Lucy etwas zu trinken aus dem Bord-Restaurant holen.

Auf dem Weg dorthin nimmt sie die Worte eines Mannes auf. "Wow, wie eine Gazelle. Fast schon unverschämt diese Beine", soll er laut Tessa's Aussage von sich gegeben haben.

Völlig entrüstet ging sie schnurstracks zu dem älteren, korpulenten Herren und konfrontierte ihn mit seiner Aussage. "Was würden Sie denn sagen, wenn ich einfach so ihren Körper kommentieren würde", fragte die 32-Jährige.

Rote Rosen: "Rote Rosen": Was hat es mit Davids mysteriösem Anruf auf sich?
Rote Rosen "Rote Rosen": Was hat es mit Davids mysteriösem Anruf auf sich?

Eine Antwort ließ nicht lange auf sich warten. "Ich glaube, ich wäre ein Elefant", soll der Mann gesagt haben und lief laut Tessa rot an.

Zudem bat er noch um die Einschätzung des Models. "Sie sagten, sie sind ein Elefant. Dürfen Sie gerne denken und sagen. Nur wer ich und wie ich bin, entscheide ich", antwortete sie klipp und klar.

Die weiteren Bistro-Besucher konnten sich ein Lachen nicht verkneifen und klatschten für das selbstbewusste Auftreten Beifall.

Tessa Bergmeier wird auf der Zugfahrt mehrmals belästigt

Die Beine der 32-Jährige rückten in den Vordergrund der Aussagen.
Die Beine der 32-Jährige rückten in den Vordergrund der Aussagen.  © Screenshots/Instagram/tessa.bergmeier

Doch das war noch nicht alles. Einige Herren legten nach, worauf Tessa ihnen mit sexueller Belästigung drohte und der Bitte, dies doch zu unterlassen.

Auf dem Rückweg zu ihrem Platz, wo ihre Tochter schon wartete, musste sie noch kurz bei einem kleinen Mädchen halt machen. "Hast du toll gemacht", sagte sie zu Tessa. Erst fand die 32-Jährige an ihrer Reaktion nichts Besonderes, doch im Nachhinein bewertete sie es neu.

Denn einen Spruch musste sie auf der Bahnfahrt noch hinnehmen. Ein weiterer Fahrgast kommentierte ihre Figur mit dem Wort "Zahnstocherbeine" so laut, dass es kaum zu überhören gewesen sei. Tessa aber blieb ruhig und hatte keine Lust mehr auf weitere Diskussionen.

Kampf der Realitystars: Kampf der Realitystars: Yeliz Koc packt über Jimi Blue Ochsenknecht aus - "Ich musste alles zahlen!"
Kampf der Realitystars Kampf der Realitystars: Yeliz Koc packt über Jimi Blue Ochsenknecht aus - "Ich musste alles zahlen!"

"Ich habe fertig mit euch Menners! - nur für heute", schrieb sie in der Story. (Rechtschreibung übernommen)

Die Kampfeslust hat Tessa aber keineswegs verloren und drohte: "Ich wetze hier schon meine Messer."

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/Instagram/tessa.bergmeier

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel: