GZSZ: Dieses schockierende Ergebnis bringt Nihats DNA-Test

Berlin - Spannende Wendung bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Nihat erhält endlich das Ergebnis seines DNA-Tests und kommt der Wahrheit und seiner wahren Identität wieder ein Stück näher.

Lilly versucht, Nihat von seinen Familienproblemen abzulenken.
Lilly versucht, Nihat von seinen Familienproblemen abzulenken.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Dem Vereinsheim-Besitzer kamen erste Zweifel an seiner Identität, als seine Freundin Lilly durch Zufall auf ein altes Foto in einem Buch stieß, das sie von Nihats Vater Mustafa geschenkt bekam.

Fortan wollte Nihat wissen, wer sich hinter dem Namen Cem verbirgt. Hatte er etwa einen Halbbruder, von dem er bisher nichts wusste?

Er entschloss sich, den Tresor seines Vaters zu knacken, in dem er einen Brief fand, der eine schockierende Erkenntnis brachte: Er ist Cem!

Seitdem stellt er sich die Frage, ob Mustafa überhaupt sein leiblicher Vater ist, denn der Inhalt des Briefes offenbarte, dass Sibel ihn sicher nicht zur Welt gebracht hat.

Bereits vor dem Fund des Schriftstücks hatte Nihat einen DNA-Test in die Wege geleitet. Ein Brief vom Jeremias Krankenhaus liefert schließlich das nächste Teil seines Identitäts-Puzzles, wie ein RTL-Vorschauvideo zeigt.

Ist Mustafa Nihats Vater oder wurde er adoptiert?

Lilly erkennt, dass Nihat von seinen Eltern zutiefst enttäuscht ist.
Lilly erkennt, dass Nihat von seinen Eltern zutiefst enttäuscht ist.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Nihat nimmt das Schreiben mit dem Testergebnis im Beisein von Lilly zögernd in die Hand. "Wir können den Brief auch einfach verbrennen", schlägt sie vor. "Nein", fällt er ihr ins Wort, fest entschlossen, das Rätsel seiner Identität zu ergründen.

Kurz bevor er den Umschlag öffnet, versucht Lilly, ihn von der Liebe seiner Eltern zu überzeugen: "Egal, was da drin steht, Sibel und Mustafa sind Deine Eltern!"

Das Ergebnis bringt die schmerzliche Wahrheit ans Licht: "Keine Übereinstimmung! Sibel ist nicht meine Mutter und Mustafa nicht mein Vater", lässt Nihat Lilly enttäuscht und frustriert wissen.

"Dass Sibel nicht Deine Mutter ist, das war ja nach dem Brief eigentlich klar, aber Mustafa?", fragt sie erstaunt?

Nihat oder besser gesagt Cem ist also offenbar von seinen Eltern adoptiert worden. Die Frage nach seiner wahren Identität lässt ihn nachdenklich zurück.

Wie er mit dieser Erkenntnis umgehen wird, erfahrt Ihr demnächst bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr bei RTL und jederzeit auf TVNOW).

Titelfoto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema GZSZ Vorschau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0