"Hallo Fremdscham": Zuschauer machen sich über RTL-Show "Die Passion" lustig

Essen - Lange hatte RTL sein großes Live-Event "Die Passion" vorbereitet und zig Promis mit ins Boot geholt, um die Ostergeschichte auf neue, moderne und musikalische Art neu zu erzählen. Dass dabei das mutmaßlich größte Fremdscham-Festival des Jahres herauskommen würde, hätte wohl keiner gedacht - zumindest was die Meinung der Zuschauer angeht!

Kurz nach dem Start der RTL Live-Show "Die Passion" zeigten sich zahlreiche Zuschauer bei Twitter und Instagram über das TV-Event amüsiert.
Kurz nach dem Start der RTL Live-Show "Die Passion" zeigten sich zahlreiche Zuschauer bei Twitter und Instagram über das TV-Event amüsiert.  © RTL

Pünktlich um 20.15 Uhr startete die Live-Ausstrahlung der großen Show, bei der Thomas Gottschalk (71) durch den Abend führt - und es dauerte nur wenige Minuten, bis die ersten Zuschauer ihr Entsetzen über das Dargebotene auf sämtlichen Social-Media-Kanälen kundtaten!

Gleich die erste Musik-Einlage mit Alexander Klaws (38) in der Rolle des Jesus, der samt seiner Jünger - unter anderem Gil Ofarim (39) - im Bus ein Lied performt, sorgte bei unzähligen Zuschauern für Unbehagen.

Am Talent der Beteiligten lag es keinesfalls - vielmehr sorgte wohl die übertrieben gespielte Fröhlichkeit der Darsteller für Fremdscham-Momente auf den heimischen Sofas. Auch die anschließende gemeinsame Tanz- und Gesangseinlage am Essener Hauptbahnhof machte es nicht besser.

ZDF-Fernsehgarten: Kiwi mit DDR-Gesangseinlage und Eklat um ein altes Kriegslied
TV & Shows ZDF-Fernsehgarten: Kiwi mit DDR-Gesangseinlage und Eklat um ein altes Kriegslied

Bei Twitter landete der Hashtag "#DiePassion" innerhalb kurzer Zeit auf den ersten Plätzen der Trends.

"Die Passion läuft seit 4 Minuten. Ich: Hallo Fremdscham", machte eine Twitter-Nutzerin sich schon nach dem Start der Live-Show lustig und war damit bei weitem nicht alleine! "Die Passion lässt den Zuschauer das Leiden Christi wahrhaftig am eigenen Körper spüren. Experiment jetzt schon geglückt", fällte ein weiterer sein vernichtendes Urteil, während unzählige Memes sich wie Lauffeuer verbreiteten.

Die Meinung der Twitter-Nutzer war klar: Fremdscham-Alarm bei "Die Passion"

Auch bei Instagram war sich die Mehrheit der Zuschauer einig

Auch bei Instagram war die allgemein herrschende Meinung eindeutig: "Puh, glaube ab Morgen schnellen die Zahlen der Kirchenaustritte wieder nach oben 🤔😆. #rtl #ohje", lautete nur einer der vielen Kommentaren unter einem RTL-Beitrag zur "Passion".

Wer sich selbst ein Bild machen möchte: "Die Passion" läuft noch bis 22.30 Uhr bei RTL im TV oder im Stream bei RTL+.

Titelfoto: RTL

Mehr zum Thema TV & Shows: