Hammer! Laura Winter verlässt Radio Hamburg und geht ins Fernsehen

Hamburg - Es läuft perfekt für Laura Winter (27)! Die Moderatorin verlässt Radio Hamburg und ist ab Oktober bei Sky Sport im TV zu sehen.

Laura Winter (27) wird bald ihren ersten Auftritt als TV-Moderatorin haben.
Laura Winter (27) wird bald ihren ersten Auftritt als TV-Moderatorin haben.  © Instagram/Screenshot/lauramwinter

Die fröhlichste Stimme Hamburgs verlässt die Stadt und zieht nach München. Am Freitag war die 27-Jährige nach über einem Jahr das letzte Mal in der "Radio Hamburg Morning-Show" zu hören. Punkt 10 Uhr war Feierabend. Für immer. Laura verlässt die Radiowelt und wechselt ins Fernsehen.

"Es war schon immer mein Traum, TV-Moderatorin zu werden", sagt die gebürtige Hessin überglücklich im Gespräch mit TAG24. Allerdings ist ihr die Entscheidung gleichzeitig nicht leichtgefallen. "In Hamburg fühle ich mich sehr wohl." Der Job im Radio, die Kollegen, das Leben zwischen Elbe und Alster – all das hat ihr Spaß gemacht und wird ihr schmerzlich fehlen.

Die 27-Jährige sagt aber auch: "Wenn der Traum vor der Tür steht, da sagst du nicht nein." Als das Angebot kam, griff sie zu.

Bachelorette: Überraschung im "Bachelorette"-Finale: ER ist Maximes Auserwählter!
Bachelorette Überraschung im "Bachelorette"-Finale: ER ist Maximes Auserwählter!

Also heißt es jetzt, Sachen packen und vom Norden in den Süden ziehen.

Laura Winter auf Instagram

Dann moderiert Laura Winter ihre erste Fernseh-Sendung

Am Freitagmorgen war Laura Winter das letzte Mal aus dem Radio-Hamburg-Studio zu hören.
Am Freitagmorgen war Laura Winter das letzte Mal aus dem Radio-Hamburg-Studio zu hören.  © Instagram/Screenshot/lauramwinter

Mit Umzügen kennt sich Laura aus. Bevor sie Anfang 2020 bei Radio Hamburg anfing, arbeitete sie seit 2017 als Moderatorin und Redakteurin für Radio Energy in Stuttgart, 104.6 RTL in Berlin sowie Hit Radio N1 in Nürnberg. Davor lernte sie nach dem Abi ihr Handwerk während des Volontariats bei Antenne Frankfurt.

Dabei fiel die 27-Jährige positiv auf. "Wir sind bereits vor Längerem auf sie aufmerksam geworden und haben ihren Weg genau verfolgt", sagt Jenne Beckmann, Redaktionsleiter Sky Sport News. Mit ihrer Live-Erfahrung am Mikrofon, Sportbegeisterung und positiver Ausstrahlung soll sie nun auch die Zuschauer für sich einnehmen.

Viel Zeit bleibt Laura nicht, bis sie das erste Mal vor den Kameras steht.

Elon Musk: Elon Musk tweetet über Ankunft seines neuen Welpen: Irre, was dann auf dem Krypto-Markt passiert!
Elon Musk Elon Musk tweetet über Ankunft seines neuen Welpen: Irre, was dann auf dem Krypto-Markt passiert!

Bereits am 12. Oktober geht es um 9 Uhr im Frühreport auf Sky Sport los, teilte der Sender mit. Ganze vier Stunden wird die 27-Jährige dann täglich im TV zu sehen sein.

Das heißt aber auch: endlich mal später aufstehen. Bislang begann Lauras Radioshow um 5 Uhr früh, und ihr Wecker klingelte um 3 Uhr. Das wird sie als einziges nicht aus ihrem Radio-Leben in Hamburg vermissen.

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/lauramwinter

Mehr zum Thema TV & Shows: