Hochzeit auf den ersten Blick: Robert ist überrascht, als er seine Zukünftige sieht

Halle (Saale) - Blind Date vorm Standesamt! Ab dem heutigen Mittwoch treten in der SAT.1-Show "Hochzeit auf den ersten Blick" wieder Brautpaare vor den Altar, die sich zuvor noch nie gesehen haben. Auch Robert (35) aus Halle (Saale) wagt das TV-Experiment - dank Mama Sylvia!

Robert (35) aus Halle an der Saale (Sachsen-Anhalt) ist einer von zwölf Kandidaten in der neuen "Hochzeit auf den ersten Blick"-Staffel.
Robert (35) aus Halle an der Saale (Sachsen-Anhalt) ist einer von zwölf Kandidaten in der neuen "Hochzeit auf den ersten Blick"-Staffel.  © Sat.1

Zwölf Singles sind in der neuen Staffel am Start. Der Ablauf: erst heiraten, dann Urlaub, dann daheim treffen. Ein schier unglaubliches Szenario für die meisten Menschen. Einige Wochen nach der Hochzeit entscheiden die Paare dann, ob sie die Ehe beibehalten oder die Scheidung wollen.

Unter mehreren Tausend Bewerbungen hat ein Expertenteam ein Dutzend Personen ausgewählt, zu denen das jeweils wissenschaftliche Pendant unter den Bewerbern gefunden wurde.

Robert (35) ist einer von ihnen. Die Anmeldung zur Sendung kam jedoch keinesfalls freiwillig. Mutter Sylvia hat ordentlich nachgeholfen. "Ich war bei ihr zum Abendessen eingeladen, und wir haben die Sendung verfolgt. Sie hat mich dann zwei Wochen so lange gestichelt, ich solle mich anmelden, bis ich klein beigegeben habe", sagte er zu TAG24.

Dschungelcamp: Rassismus-Skandal im "Dschungelcamp": Teppichluder Janina fliegt hochkant raus
Dschungelcamp Rassismus-Skandal im "Dschungelcamp": Teppichluder Janina fliegt hochkant raus

Als dann auch noch die Zusage kam, habe er sich in "einer Art Vakuum" gefühlt. "Meine Familie hat Tränen in den Augen gehabt, die haben sich für mich gefreut und waren überglücklich."

Mit dem Expertenteam begann dann eine intensive Vorbereitung. Gespräche, Fragen, Tests: das volle Programm. "Wenn ich alle Fragen der Analysephase zusammenpacken würde, könnte man ein gutes Buch rausbekommen", bestätigte er.

So aufwendig alles auch war, so dankbar ist Robert über diese Möglichkeit: "Man lernt sich selbst richtig kennen, das ist ein Geschenk dieser Sendung. Man kann nur profitieren."

Hochzeit auf den ersten Blick: Roberts Traumfrau sollte auf keinen Fall zickig sein

Robert mit seinem zwölfjährigen West Highland White Terrier.
Robert mit seinem zwölfjährigen West Highland White Terrier.  © privat

Zwei Jahre ist seine letzte richtige Beziehung her, so der Leiter der Qualitätssicherung, der in der Automobilbranche arbeitet.

Von seiner künftigen Frau hatte er vor dem Dreh schon ein paar Vorstellungen: "Die Frau muss attraktiv wirken für mich." Sie müsse keine Modelmaße haben, dafür aber geduldig, offen, ehrlich und herzlich sowie auf gar keinen Fall zickig sein: "Damit würde ich auf Dauer nicht klarkommen, weil ich ein impulsiverer Mensch bin."

Er steht eher auf brünette Damen, generell müsse die Haarfarbe und -länge aber zu ihr passen. Ob ihm sein Wunsch dennoch erfüllt wird?

Are You The One: Sex unter der Dusche hat bittere Folgen: Sophia Thomalla greift durch!
Are You The One Sex unter der Dusche hat bittere Folgen: Sophia Thomalla greift durch!

In Sachen Kinderplanung hat der 35-Jährige ebenfalls klare Vorstellungen: Drei Kinder stellt er sich vor. Sollte seine Partnerin ein Kind mit in die Beziehung bringen, "ist es genau wie sie herzlich willkommen."

Der "Hallenser durch und durch" habe schon einmal mit einem Wegzug aus seiner Heimatstadt gespielt. "Aber Halle ist meine Stadt." Mit einer Partnerin könnte er sich einen Umzug aber vorstellen: "Ich wäre bereit."

Folgt nach dem Ja-Wort die große Liebesbeziehung?
Folgt nach dem Ja-Wort die große Liebesbeziehung?  © SAT.1/Christoph Assmann

HadeB 2021: Robert wählt Anzug, den er sich niemals vorstellen konnte

Die Experten (v.l.n.r.): Beate Quinn, Dr. Sandra Köhldorfer, Markus Ernst.
Die Experten (v.l.n.r.): Beate Quinn, Dr. Sandra Köhldorfer, Markus Ernst.  © SAT.1/Benedikt Müller

Zum ersten Mal in seinem Leben musste sich Robert auch für einen Anzug entscheiden. Seine klaren Vorstellungen lösten sich dabei aber schnell in Luft auf. "Eigentlich passt genau das zu dir, was du am wenigsten gedacht hättest", musste er feststellen.

Letztlich trug er bei der Hochzeit tatsächlich ein Outfit, das vorher nicht in seinem Kopf herumschwirrte.

Die Trauung, die in seiner Nähe stattgefunden habe, war dann das Highlight. Erst als die Braut auf ihn zulief, wusste Robert, wen er an diesem Tag heiraten soll.

Und sie war offensichtlich ein echter Blickfang. Was genau er dachte, als er sie das erste Mal sah, wollte er zwar nicht sagen. Nur so viel: "Man wird es dann am Blick schon sehen."

Die neue HadeB-Staffel wird ab sofort immer mittwochs um 20.15 Uhr bei SAT.1 ausgestrahlt. In der ersten Folge wagen Michael (30, Oldenburg), Selina (26, Aachen), David (27, Lüneburg) und Anika (30, Hamburg) das unglaubliche Experiment.

Titelfoto: Bildmontage: SAT.1/Christoph Assmann, SAT.1

Mehr zum Thema TV & Shows: