In aller Freundschaft: Ein unerwarteter Todesfall ändert alles!

Leipzig - Es wird wieder richtig dramatisch in der Sachsenklinik! Nach den schwerwiegenden Ereignissen der vergangenen Woche geht es bei "In aller Freundschaft" auch in der neuen Episode richtig zur Sache.

Es sieht nicht gut aus für Kathrins Tochter Hanna. Sie braucht eine neue Leber. Die Ärztin muss eine schwere Entscheidung treffen.
Es sieht nicht gut aus für Kathrins Tochter Hanna. Sie braucht eine neue Leber. Die Ärztin muss eine schwere Entscheidung treffen.  © MDR/Sebastian Kiss

Im Mittelpunkt steht natürlich Dr. Kathrin Globisch, die um das Leben ihrer Tochter Hanna bangt. Diese hatte einen schweren Reitunfall und benötigt dringend eine neue Leber.

Da die Zeit drängt, bleibt für Kathrin am Ende nur eine Option übrig: Sie muss ihren Vergewaltiger und den Vater ihrer Tochter, Michael Linse, fragen, ob er für eine Spende bereit wäre.

Dieser zeigt sich auch durchaus bereit, auf die Bitte einzugehen. Allerdings stellt er eine Bedingung, die Kathrin unmöglich akzeptieren kann.

Rote Rosen: "Rote Rosen": Charlotte verliebt sich in Philip, doch dann hat sie eine Befürchtung
Rote Rosen "Rote Rosen": Charlotte verliebt sich in Philip, doch dann hat sie eine Befürchtung

Als sie schon kurz davor ist, eine neue Möglichkeit zu suchen, kommt es plötzlich zu einem tragischen Unfall, bei dem Linse stirbt.

So schlimm das Ereignis auch war: Könnte das letztendlich die Rettung für Hanna bedeuten?

In aller Freundschaft: Was läuft da zwischen Dr. Ilay Demir und Sarah Marquardt?

Eigentlich wollte Dr. Ilay Demir nur wegen einer Bitte zu Verwaltungschefin Sarah Marquardt. Doch plötzlich nimmt der Abend eine unerwartete Wendung.
Eigentlich wollte Dr. Ilay Demir nur wegen einer Bitte zu Verwaltungschefin Sarah Marquardt. Doch plötzlich nimmt der Abend eine unerwartete Wendung.  © MDR/Saxonia Media/Robert Strehler

An anderer Stelle ist von dieser Dramatik kaum etwas zu spüren. Aber Dr. Ilay Demir hat ein anderes Problem: Er möchte zu einem Kongress nach Stockholm. Da er Dr. Kai Hoffmann nicht fragen möchte, wendet er sich direkt an Verwaltungschefin Sarah Marquardt, die aber zunächst abblockt.

Wie es der Zufall aber so will, hat Sarah aktuell Besuch von ihrer Schwester Katja, die ihr mehr als einmal etwas über ihr perfektes Liebesleben vorschwärmt.

Als Ilay dann plötzlich bei Sarah auftaucht, um seiner ursprünglichen Bitte noch einmal Nachdruck zu verleihen, ergibt sich eine Situation, in der beide vielleicht als Sieger hervorgehen könnten.

Für "Alles was zählt" von Managerin hintergangen! Erol Sander zu Dreh gezwungen
Alles was zählt Für "Alles was zählt" von Managerin hintergangen! Erol Sander zu Dreh gezwungen

Oder wird daraus am Ende vielleicht doch mehr?

Den Trailer zur Folge "Leben und Tod" gibt es in der MDR-Mediathek schon vorab zu sehen.

Michael Linse zeigt sich durchaus bereit dafür, seine Leber an seine Tochter zu spenden. Doch dafür hat er einen Wunsch, den Kathrin nicht erfüllen kann.
Michael Linse zeigt sich durchaus bereit dafür, seine Leber an seine Tochter zu spenden. Doch dafür hat er einen Wunsch, den Kathrin nicht erfüllen kann.  © MDR/Saxonia Media/Robert Strehler

TV-Tipp: "In aller Freundschaft", Episode 977, wird am heutigen Dienstag (21. Juni) um 21 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Titelfoto: MDR/Sebastian Kiss

Mehr zum Thema In aller Freundschaft: