Kampf der Realitystars: Zickenkrieg eskaliert - "Muss manche Fressen nie wieder sehen!"

Thailand - Im Halbfinale von "Kampf der Realitystars" fährt Nina Anhan (33) die Krallen aus und legt sich mit den Sala-Bewohnern an. Wird ihr das zum Verhängnis?

Nina Anhan (33, rechts außen) sorgt für Stress in der Sala.
Nina Anhan (33, rechts außen) sorgt für Stress in der Sala.  © RTLZWEI

Bei der "Wand der Wahrheit" müssen die Stars diesmal selbst entscheiden: Wer ist der beliebteste und wer der unbeliebteste Bewohner in der Sala? Streit und Chaos sind natürlich vorprogrammiert. Lilo von Kiesenwetter (70) freut sich als Einzige: "Man kann einfach mal sehen, wer einen gut findet und wer nicht." Die 70-Jährige hat gut reden, denn immerhin landet sie einstimmig auf dem ersten Platz.

Während sich die meisten Stars ganz solidarisch in der Mitte einordnen, rutscht Neuzugang Nina unverhofft auf den letzten Platz. Das lässt die Ehefrau von Rapper Haftbefehl (37) nicht lange auf sich sitzen und flippt aus: "Du tust die ganze Gruppe gegen mich aufhetzen", wirft sie Cecilia Asoro (27) vor. Die schießt natürlich zurück: "Das sind die letzten f*cking Tage. Ich muss manche Fr***** nie wieder sehen!"

Auch gegen Chris Manazidis (37) und Kevin Schäfer (35) teilt Nina ordentlich aus und zieht sich dann beleidigt auf ihr Bett zurück. Als sie die Kapuste-Zwillinge Heike und Heidi (57) trösten wollen, schlägt Nina erneut zu: "Ihr könnt auch mal bissel euren Mund aufmachen. Nicht immer nur leise sein", giftet die 33-Jährige weiter.

Kampf der Realitystars: Superzwillinge Heidi und Heike sauer auf Haftbefehl-Ehefrau: "Wie so ein Depp ..."
Kampf der Realitystars Superzwillinge Heidi und Heike sauer auf Haftbefehl-Ehefrau: "Wie so ein Depp ..."

"Nina ist wie so ein Chihuahua (...), der einfach ausrastet, obwohl gerade nichts abgeht", fasst Cecilia das Geschehene wütend zusammen.

Christoph Oberheide (34) treibt die Kandidaten beim Spiel zur Weißglut, er trifft den Nagel einfach nicht.
Christoph Oberheide (34) treibt die Kandidaten beim Spiel zur Weißglut, er trifft den Nagel einfach nicht.  © RTLZWEI
Calvin Kleinen (31, links im Bild) sichert sich das "Safety-Ticket" und darf nicht nominiert werden.
Calvin Kleinen (31, links im Bild) sichert sich das "Safety-Ticket" und darf nicht nominiert werden.  © RTLZWEI

"Kampf der Realitystars" : Ein unmoralisches Angebot sorgt für Stress in der Sala

Kevin Schäfer (35) unterschreibt ohne lange zu zögern.
Kevin Schäfer (35) unterschreibt ohne lange zu zögern.  © RTLZWEI

In der Chefetage werden die Sala-Bewohner vor die Wahl gestellt. Wenn sie Lilo rauskicken, wird die Gewinnsumme auf 50.000 Euro aufgestockt. Entscheiden sie sich für Nina, werden 10.000 Euro abgezogen. Sobald drei Unterschriften pro Promi gesammelt sind, ist dessen Sendezeit abgelaufen. "Leute, das hättet ihr andersrum machen müssen", wirft Cecilia genervt ein.

Bei Christoph Oberheide (34) kullern direkt die Tränen und auch Isi Glück (33) tut sich schwer mit einer Entscheidung. Nur Kevin setzt seine Unterschrift ganz schnell unter Lilos Namen: "Ich muss jetzt auch mal an mich denken", redet er sich heraus. Selbstlos macht es ihm die 70-jährige Seherin nach und nominiert sich selbst.

"Das ist sowas von asozialer Drecksschmutz, wenn hier heut einer fliegt", leitet Calvin Kleinen (31) die Verkündung des Ergebnisses ein. Tatsächlich muss erstmal keiner gehen, doch den Stars wird schnell klar, dass sich jemand gegen Lilo entschieden hat. "Wer ist hier die Ratte, die geldgeil ist?", will Calvin wissen, doch Kevin macht den Petrovic und schweigt.

Kampf der Realitystars: TV-Fremdgeher Aleks wieder "ekelhaft" und "ein riesengroßes Ars**loch"!
Kampf der Realitystars TV-Fremdgeher Aleks wieder "ekelhaft" und "ein riesengroßes Ars**loch"!

In der "Stunde der Wahrheit" werden dann gleich mehrere Prominente aus der Sala geworfen: Kevin Schäfer und die Kapuste-Zwillinge Heidi und Heike.

Lilo von Kiesenwetter (70) würde sich selbst opfern, um den anderen Stars mehr Geld zu verschaffen.
Lilo von Kiesenwetter (70) würde sich selbst opfern, um den anderen Stars mehr Geld zu verschaffen.  © RTLZWEI
Für Calvin ist die Exit-Entscheidung gegen Lilo "asozialer Drecksschmutz".
Für Calvin ist die Exit-Entscheidung gegen Lilo "asozialer Drecksschmutz".  © RTLZWEI
Kevin Schäfer muss den Starstrand nach seinem Comeback bereits zum zweiten Mal verlassen.
Kevin Schäfer muss den Starstrand nach seinem Comeback bereits zum zweiten Mal verlassen.  © RTLZWEI
Heike und Heidi Kapuste (57) sind trotz Rauswurf froh über die schöne Zeit in der Sala.
Heike und Heidi Kapuste (57) sind trotz Rauswurf froh über die schöne Zeit in der Sala.  © RTLZWEI

Das Halbfinale von "Kampf der Realitystars" kannst Du am 5. Juni um 20.15 Uhr auf RTLZWEI oder bereits vorab im Stream auf RTL+ sehen.

Titelfoto: RTLZWEI

Mehr zum Thema Kampf der Realitystars: