Boris Beckers Tochter Anna Ermakova bei "Let's Dance": Fans sind empört

Köln - Nachdem RTL schon letzte Woche verraten hatte, wer alles dieses Jahr bei "Let's Dance" das Tanzbein schwingen wird, kommt nun eine letzte Promi-Dame hinzu, die die Runde komplett machen soll.

Anna Ermakova (22) arbeitet derzeit als Model und lebt in London.
Anna Ermakova (22) arbeitet derzeit als Model und lebt in London.  © Screenshot/Instagram/annaermakova1

Bei dieser handelt es sich um keine geringere als Boris Beckers (55) Tochter, Anna Ermakova (22). Nach Lilly Becker (46) im Jahr 2014 und Barbara Becker (56) 2019 ist Tochter Anna nun die dritte aus dem "Becker"-Clan, die an der Tanzshow teilnimmt.

Annas Geburt war Anfang der 2000er ein stark diskutiertes Thema, denn der Tennisspieler war zu der Zeit eigentlich mit seiner nun Ex-Frau Barbara liiert.

In einem Londoner Hotel soll Becker 1999 dann mit dem Model Angela Ermakova (55) in eine Besenkammer verschwunden sein. Das Resultat: die kleine Anna wurde im März 2000 geboren. Zwar leugnete der 55-Jährige die Affäre, doch der Vaterschaftstest war eindeutig: Anna ist seine Tochter.

Let's Dance: "Let's Dance"-Spekulationen: Werden diese beiden Stars die ersten Kandidaten der neuen Staffel?
Let's Dance "Let's Dance"-Spekulationen: Werden diese beiden Stars die ersten Kandidaten der neuen Staffel?

Die 22-Jährige wuchs daraufhin in London auf, fernab von der Öffentlichkeit, bis sie sich mit 14 entschied, eine Karriere als Model anzustreben. Seitdem steht die junge Frau im Rampenlicht und macht mit ihrer Teilnahme bei "Let's Dance" ihre ersten Schritte ins deutsche Fernsehgeschäft.

"Let's Dance" gab die frohe Kunde bei Instagram bekannt

Anna Ermakova (22) bei Instagram

Keine Begeisterung bei den Zuschauerinnen und Zuschauern

Boris Becker (55) wie aus dem Gesicht geschnitten: Tochter Anna sieht ihrem Vater zum Verwechseln ähnlich.
Boris Becker (55) wie aus dem Gesicht geschnitten: Tochter Anna sieht ihrem Vater zum Verwechseln ähnlich.  © Screenshot/Instagram/annaermakova1

Bisher findet man in den Kommentaren auf dem Instagram-Kanal der jungen Frau sehr viele hasserfüllte Kommentare auf Deutsch - vor allem ihr äußeres wird mit Beleidigungen überhäuft. Die Fans von "Let's Dance" zeigen sich auch wenig begeistert. "Hoffentlich geht es dann um sie und nicht ständig nur um ihren Vater", meckerte jemand.

"Kann die Deutsch? Was hat die überhaupt mit Deutschland zu tun? Hab die noch nie hier in irgendeinen Format gesehen. Hat immer betont 'Engländerin' zu sein. Wollte nichts mit ihrem Vater zu tun haben (trägt aber seinen Namen). Völlig falsche Plattform für die", pöbelte jemand anderes.

"Der Cast dieser Staffel ist echt eine Frechheit", beschwerte sich außerdem jemand. "Genießt es doch einfach und lasst euch mal überraschen und lernt die Menschen erst einmal kennen", konterte eine Userin. Oft werden einem die Kandidatinnen und Kandidaten erst sympathisch, wenn man sie in der Show dann kennenlernt.

Let's Dance: War es das mit "Let's Dance"? Victoria Swarovski spricht über ihre Zukunft
Let's Dance War es das mit "Let's Dance"? Victoria Swarovski spricht über ihre Zukunft

Über Anna weiß man noch nicht viel und nun hat die 22-Jährige die Chance, sich dem deutschen Fernsehpublikum vorzustellen. Danach können sich die Zuschauer wohl eine bessere Meinung über das Model machen.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/annaermakova1

Mehr zum Thema Let's Dance: