Liebes-Comeback bei "Love Island"-Paar? Diese Nachricht überrascht!

Lüneburg - Die traurige Nachricht von der Trennung des "Love Island"-Paares Fynn Lukas Kunz (23) und Emilia Würsching (22) erreichte die Fans erst vor wenigen Wochen. Doch jetzt gibt es offenbar Hoffnung auf ein Liebes-Comeback!

Fynn Lukas Kunz (23) und Emilia Würsching (22) wurden nach "Love Island" ein Paar.
Fynn Lukas Kunz (23) und Emilia Würsching (22) wurden nach "Love Island" ein Paar.  © Screenshot Instagram/fynnlukaskunz, emilia_wue

Die beiden hatten sich im vergangenen Jahr in dem Dating-Format kennengelernt, ein Paar wurden sie aber erst Monate nach den Dreharbeiten. Erst Anfang Mai berichteten sie auch der Öffentlichkeit von ihrer neuen Liebe.

Doch nur einen Monat später meldete sich Fynn plötzlich völlig aufgelöst bei seinen rund 120.000 Instagram-Followern. Emilia habe einen Schlussstrich gezogen und er sei dabei aus allen Wolken gefallen. Den Grund für die Trennung könne er nicht nachvollziehen. "Leute, glaubt mir, ich kann es selber nicht verstehen und in Worte fassen", sagte er damals mit zittriger Stimme in die Kamera seines Smartphones.

Emilia gebe ihm nicht einmal die Chance, ein klärendes Gespräch zu führen. Die Hintergründe? Unklar. Auch Emilia hielt sich in ihrer Story bedeckt: "Fynn weiß warum ich mich von ihm getrennt habe", [Rechtschreibung aller Kommentare entspricht dem Original, Anm. d. Red.] schrieb sie, ließ ihre Follower aber weiter im Unklaren.

Bauer sucht Frau: Bauer sucht Frau: Schwangere Pferdewirtin will sich im Pool abkühlen und macht Ekel-Entdeckung
Bauer sucht Frau Bauer sucht Frau: Schwangere Pferdewirtin will sich im Pool abkühlen und macht Ekel-Entdeckung

"Am Ende des Tages geht es hier eigentlich nur um 2 Menschen die sich geliebt haben aber leider nicht zusammengepasst haben", fasste sie die ganze Situation noch einmal zusammen.

Doch haben die beiden nun doch noch eine Lösung für ihre Liebes-Krise gefunden?

Die "Love Island"-Stars bei Instagram

Fynn und Emilia geben ihre Liebe noch eine Chance

Denn aktuell verbringen Fynn und Emilia wieder Zeit zusammen, wie aus ihren Instagram-Storys hervorgeht. Außerdem bestätigten sie ihren Fans in einer gemeinsamen Nachricht: "Wir wollen uns jetzt einfach erstmal Zeit für uns nehmen, um das passierte aufzuarbeiten ohne den Einfluss der Öffentlichkeit", heißt es dort. Sie wollten nun gemeinsam herausfinden, ob es für sie noch eine zweite Chance gebe.

Für Fans bleibt es also weiter spannend, ob das Paar aus dem "Love Island"-Universum noch einmal die Kurve bekommt.

Titelfoto: Screenshot Instagram/fynnlukaskunz, emilia_wue

Mehr zum Thema Love Island: