Fast verblutet! So geht es "Love Island"-Kandidatin Samira nach der Geburt

Hamburg - Vor wenigen Tagen sind Yasin (29) und Samira (23) von "Love Island" Eltern eines kleinen Jungen geworden.

Bei Instagram verkündeten Yasin und Samira die Geburt ihres Kindes.
Bei Instagram verkündeten Yasin und Samira die Geburt ihres Kindes.  © Screenshot Instagram/yasin_ca

Doch die Geburt Anfang der Woche lief nicht wie erwartet, es gab Komplikationen (TAG24 berichtete).

Noch kurz vorher hatte Samira ihren Fans versprochen, dass Yasin Bescheid geben wolle, sobald es für sie in den Kreißsaal gehe. Doch dann wurde es ungewohnt still auf den Instagram-Kanälen des Paares.

Erst nach der Geburt meldete sich der frisch gebackene Vater schließlich zu Wort: "Hey ihr lieben, der kleine ist da wir sind wirklich glücklich!", schrieb der 29-Jährige und erklärte, dass er sich nicht früher habe melden können.

Wie die Bild-Zeitung berichtete, sei Samira bei der Geburt fast verblutet, schwebte zwischenzeitlich in Lebensgefahr. Per Notoperation mussten sie und ihr kleiner Schatz gerettet werden. Am Ende ging aber zum Glück alles gut.

"Du hattest es ziemlich eilig und hast es mir, nicht leicht gemacht.. es ist das schönste Gefühl, was man haben kann, ich könnte dich stundenlang anschauen, du hast uns komplett gemacht", schrieb Samira schließlich auf ihrem Account.

Inzwischen scheint es ihr wieder besser zu gehen, doch so ganz hat sich die junge Mutter von den Strapazen noch nicht erholt. "Ich bin noch ein bisschen schlapp", berichtet Samira sichtlich erschöpft in ihrer Instagram-Story und verabschiedet sich nach einem kurzen Weihnachtsgruß auch schon wieder von ihrer Community.

Yasin liegt neben ihr und streichelt ihre Hand. Seinen Followern hatte er kurz vorher erklärt, dass Samira noch starke Schmerzen habe und der Kleine zudem unter extremen Bauchschmerzen leide.

Kein leichter Start für die kleine Familie, die inzwischen aber zumindest wieder zu Hause angekommen ist.

Und Yasin verkündet: "Eins kann ich dir versprechen, ich werde immer mein bestes geben und dich unterstützen egal bei was, ich liebe euch zwei so sehr."

Titelfoto: Screenshot Instagram/yasin_ca

Mehr zum Thema Love Island:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0