"Mr Gay Germany"-Kandidat spricht über sein Trauma: Mit 12 Jahren ist ihm Grausames widerfahren

Sitges (Spanien) - Die Finalisten von "G-A-Y: Mr Gay Germany" stehen fest! Bevor die Jury jedoch die Namen der glücklichen Top 5 verkündet, wird es noch einmal emotional, als ein Kandidat über ein großes Trauma seiner Kindheit spricht.

Lukas erhält als Gewinner einer Online-Abstimmung die weiße Schärpe.
Lukas erhält als Gewinner einer Online-Abstimmung die weiße Schärpe.  © Joyn

Es wird ernst unter der spanischen Sonne - die letzte große Prüfung steht an! Die Kampagnen-Challenge bildet laut Chef-Juror Patrick Dähmlow das "Herzstück der ganzen Wahl" und kann noch einmal alles verändern, denn der Sieg wird gleich dreifach gewertet: "Wenn ihr uns damit vom Hocker haut, kann es sein, dass ihr ganz oben landet."

Lukas und Dany gehen mit Rückenwind in ihre Vorträge. Sie konnten bei Fans in einem Online- und Social-Media-Voting die meisten Stimmen sammeln.

Ersterer stellt seine Info-Kampagne "Queer Idols" vor, die der Aufklärung von queeren Jugendlichen dienen und ihnen Vorbilder vermitteln soll. "Ich helfe damit Menschen, zu sich selbst zu stehen", erläutert der Aachener Jung-Unternehmer.

"Scrubs"-Stars teilen gemeinsames Foto im Netz – Fans rasten völlig aus
TV & Shows "Scrubs"-Stars teilen gemeinsames Foto im Netz – Fans rasten völlig aus

Dany will unter dem Titel "Familie ist bunt" ein eigenes YouTube-Format ins Leben rufen und darin Menschen das Konzept von Regenbogenfamilien näherbringen.

Besonders ergreifend ist Jays Vortrag. Der Kundenservice-Mitarbeiter aus Nürnberg will Opfern von sexuellem Missbrauch eine Community für gegenseitigen Support bieten. Das Ziel sei es, "nicht den Mund zu halten". So hat der GAY-Anwärter in seiner Vergangenheit leider selbst Grausames erleben müssen, worüber er nun offen spricht.

Ein weiteres Exemplar geht an Dany (M.), den Sieger des Social-Media-Votings.
Ein weiteres Exemplar geht an Dany (M.), den Sieger des Social-Media-Votings.  © Joyn

Jay wurde als Junge vergewaltigt, jetzt will er anderen Betroffenen Mut machen

Jay spricht offen über ein traumatisches Erlebnis in seiner Kindheit.
Jay spricht offen über ein traumatisches Erlebnis in seiner Kindheit.  © Joyn

Jay will Betroffenen Mut machen, "weil ich mit zwölf Jahren selber Erfahrungen gemacht habe und vergewaltigt wurde und man sich nicht schämen sollte. Man muss was sagen, sonst passiert auch nichts".

Er hoffe, mit seiner Kampagne andere Menschen zu inspirieren, dass sie sich an jemanden wenden und sich Hilfe suchen können.

"Ich habe eine Menge Respekt vor dir", lobt Gast-Juror Ian vom LGBT-Sender OUTtv. "Dein Thema ist wichtig und wenn du damit auch nur einer Person helfen kannst, hat sich die Arbeit gelohnt. Danke für deine Offenheit."

"Von Hecke zu Hecke": Rentnerin Ingrid wird reich beschenkt - doch es gibt ein Problem
TV & Shows "Von Hecke zu Hecke": Rentnerin Ingrid wird reich beschenkt - doch es gibt ein Problem

Den Challenge-Sieg fährt letztendlich jedoch ein anderer ein: Alvin konnte mit seiner Kampagne für mehr Safe Spaces und dem Konzept einer kombinierten Kultur-, Education- und Party-Veranstaltung auf ganzer Linie überzeugen und ist damit als erster Finalist gesetzt.

Ebenfalls ins Finale ziehen Dany, Lukas, Noah und Danil ein. Obwohl Letzterer im Wettbewerb keine einzige Schärpe gewinnen konnte, habe er mit seiner konstant guten Leistung überzeugt, begründen die Juroren ihre Entscheidung.

Alvin will mit dem "Queer*Feld" einen Safe Space für die Community schaffen ...
Alvin will mit dem "Queer*Feld" einen Safe Space für die Community schaffen ...  © Joyn
... zur Belohnung wird er zum Sieger der besonders wichtigen Kampagnen-Challenge gekürt.
... zur Belohnung wird er zum Sieger der besonders wichtigen Kampagnen-Challenge gekürt.  © Joyn
Die fünf "Mr Gay Germany"-Finalisten (v.l.n.r.): Noah, Alvin, Danil, Dany und Lukas.
Die fünf "Mr Gay Germany"-Finalisten (v.l.n.r.): Noah, Alvin, Danil, Dany und Lukas.  © Joyn

Am Ende kann jedoch nur einer von ihnen "Mr Gay Germany" und damit neuer Repräsentant für die bunte Community werden. Wem diese Ehre zuteil wird, entscheidet sich in der kommenden Woche. Folge 9 ist ab sofort im Stream bei Joyn verfügbar.

Titelfoto: Joyn

Mehr zum Thema TV & Shows: