Nach Tod von "Prince Charming"-Finalist Dominic Smith (†33): Familie sammelt immense Spendensumme

Köln - Vor wenigen Tagen wurden die traurigen Nachrichten über den überraschenden Tod von "Prince Charming"-Finalist Dominic Smith (†33) publik. Nun haben Familie und Freunde der TV-Bekanntheit zu Spenden aufgerufen, um Dominic seinen letzten Wunsch erfüllen zu können.

Lauritz Hofman (30, l.) und Dominic Smith (†33) waren 2021 gemeinsam nach Italien gereist.
Lauritz Hofman (30, l.) und Dominic Smith (†33) waren 2021 gemeinsam nach Italien gereist.  © Instagram/lauritz_hofmann (Screenshots, Bildmontage)

Die Nachricht vom verfrühten Tod des 33-Jährigen erschütterte am Dienstagabend das Netz.

Nachdem zunächst Dominics ehemals bester Freund Martin Angelo (28), mit dem er gemeinsam an dem RTL-Format "CoupleChallenge" teilgenommen hatte, einen Instagram-Post abgesetzt hatte, bestätigte auch das Management des 33-Jährigen kurze Zeit später die schrecklichen Neuigkeiten.

Woran der einstige "Prince Charming"-Kandidat verstarb, der in der ersten Staffel der schwulen Dating-Show um das Herz von Nicolas Puschmann (31) gekämpft hatte, ist bislang unklar.

"Prince Charming"-Finale: Wer konnte Fabians Herz erobern?
Prince Charming "Prince Charming"-Finale: Wer konnte Fabians Herz erobern?

Zahlreiche Wegbegleiter äußerten sich inzwischen im Netz und bekundeten ihre Trauer - darunter auch Lauritz Hofman (30), der 2020 die zweite Staffel der Kuppel-Show gewonnen hatte.

Der Frankfurter teilte in seiner Story nun nicht nur einige rührende Erinnerungs-Videos von und mit Dominic, sondern postete auch einen Spenden-Aufruf der Familie Smith.

Dominics Hinterbliebenenwollen ihm nun seinen letzten Wunsch erfüllen und den 33-Jährigen in einem Friedwald beisetzen. Die Kosten für die Beerdigung bereiten der Familie jedoch Sorge!

Dominic Smith hatte sich zuletzt Anfang Juni bei Instagram gemeldet

Dominic und Lauritz im Juli 2021

Dominics Familie ist über jede Spende dankbar

Man werde Dominics letztem Wunsch "mit Liebe nachgehen", wie es in dem Aufruf hieß. Da die Kosten für die Beerdigung jedoch sehr hoch ausfielen, sei es seinen Hinterbliebenen "kaum möglich, diese allein zu stemmen". "Wir sind über jede Spende sehr dankbar", erklärte die Familie des TV-Kandidaten.

Kumpel Lauritz verwies in der Story auf einen Spenden-Link und versicherte außerdem, den Aufruf in Absprache mit der Familie veröffentlicht zu haben.

Lange Zeit ließ das Geld nicht auf sich warten. Bereits am Donnerstag konnten auf Dominics Spendenkonto mehr als 11.100 Euro (Stand: 14. Juli, 15 Uhr) verbucht werden. 630 Menschen hatten Geld für die Beerdigung hinterlassen. Das Spendenziel von 8000 Euro wurde damit weit übertroffen.

Die Spenden reichten von zehn Euro bis zu mehr als 100 Euro.

Aktualisiert: 14. Juli 2022, 15.07 Uhr

Titelfoto: Instagram/lauritz_hofmann (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Prince Charming: