Heiße Zungenküsse und alle schauen zu: "Der hat immer noch 'nen Halbsteifen!"

Rhodos (Griechenland) - Knutsch-Marathon bei "Prince Charming"! In Folge 6 der schwulen Datingshow rollt ein Kandidat das Feld von hinten auf und schwingt sich völlig unerwartet zum neuen Favoriten auf - ein Plottwist, der bei der Konkurrenz für heftige Eifersucht sorgt.

Tim (25, r.) redet Philippe (29) ins Gewissen.
Tim (25, r.) redet Philippe (29) ins Gewissen.  © RTL

Zunächst ist bei Philippe (29) jedoch Frust angesagt. "Jeder hat Dates, der hat 'nen Kuss, der hat noch mehr als 'nen Kuss... Ich merke, die kriegen eine Verbindung, aber ich habe gar keinen Ansatz, überhaupt eine Verbindung mit ihm aufzubauen", leidet der spirituelle Belgier.

Zeit für ein Krisengespräch mit Tim (25), dem der Missmut seines Mitbewohners sauer aufstößt. "Es nervt mich ein bisschen, wenn du so gleichgültig bist. (...) Dann geh doch nach Hause, wenn es dir nicht passt!", macht der Erstgeküsste Philippe eine klare Ansage.

Erst mal darf der braun gelockte 29-Jährige jedoch auf sein zweites Gruppendate zum Windsurfen am Strand gehen, zusammen mit Joel (24), Alexander (31) und Dennis S. (27).

"Charming-Boys" knutschen, doch Fans sind nur genervt: "Echt schade, Jungs"
Prince Charming "Charming-Boys" knutschen, doch Fans sind nur genervt: "Echt schade, Jungs"

Letzterer schlüpft in ein knappes, schwarzes Badehöschen, ist sich dann aber unsicher: "Ist das mit der Speedo sexy oder soll ich etwas anderes tragen? Ich hab' so kleine, dünne Chicken Legs." Doch Leon (22) segnet den Look ab: "Ich find es süß." Na dann: "Bis speedo!"

Beim Gruppendate dürfen (v.l.n.r.) Dennis S. (27), Alexander (31), Joel (24) und Philippe mit Fabian (33) Windsurfen gehen.
Beim Gruppendate dürfen (v.l.n.r.) Dennis S. (27), Alexander (31), Joel (24) und Philippe mit Fabian (33) Windsurfen gehen.  © RTL
Dennis S. versucht sich im knappen Höschen im Windsurfen.
Dennis S. versucht sich im knappen Höschen im Windsurfen.  © RTL

Fabian knutscht vor den Augen der anderen Single-Männer mit Philippe

Heitere Runde unter der griechischen Sonne...
Heitere Runde unter der griechischen Sonne...  © RTL

Am griechischen Traumstrand wird Dennis' Mut zu wenig Textil auch prompt belohnt. "Ich fand die Speedos besonders sexy, Dennis hat eine tolle Figur gemacht, war schön anzugucken", riskiert Prince Fabian (33) den ein oder anderen Blick.

Abseits der Surfbretter gerät der Heiße-Höschen-Träger dann jedoch ins Hintertreffen. Fabian schnappt sich den bis dato vernachlässigten Philippe zum Einzelgespräch. Und plötzlich muss die restliche Gruppe dabei zusehen, wie der TV-Prinz seinen Auserwählten direkt vor ihren Augen küsst!

"Das war wild", kommentiert Dennis das heiße Zungenspiel angesäuert aus der Ferne. "Ein kleiner Schlag ins Gesicht ist es schon gewesen", erklärt Alex.

"Prince Charming" Kim Tränka: Deshalb darf er nicht bei "Let's Dance" mitmachen
Prince Charming "Prince Charming" Kim Tränka: Deshalb darf er nicht bei "Let's Dance" mitmachen

Als das Kuss-Duo zur Gruppe zurückkehrt, ist die Stimmung entsprechend angespannt. "Und, wie schmecken die Nüsse so?", versucht der Prince seine prekäre Lage schuldbewusst zu überspielen. "Und, wie schmeckt der Fabi so?", kontert Alex in Richtung von Philippe.

Danach kommt kein Gespräch mehr in Gange und der Gay-Bachelor lässt die Single-Männer mit gemischten Gefühlen ziehen - alle, bis auf Philippe, der noch zum Einzeldate mit ins Prinzen-Domizil mitkommen darf.

...bis Fabian (r.) sich zum Kuss mit Philippe hinreißen lässt - vor den Augen der anderen drei Männer.
...bis Fabian (r.) sich zum Kuss mit Philippe hinreißen lässt - vor den Augen der anderen drei Männer.  © RTL

"Prince Charming": Philippe muss seine Erektion kaschieren

Es knistert zwischen "Prince Charming" Fabian (l.) und Single-Mann Philippe!
Es knistert zwischen "Prince Charming" Fabian (l.) und Single-Mann Philippe!  © RTL

In der Männer-Villa ahnt keiner, was passiert ist, bis Alex die bittere Nachricht verkündet: "Die [Fabian und Philippe] haben hart rumgemacht, hömma! Die haben sich ordentlich abgeschleckert!"

"Also, es war schon so Soft-Porno für uns. Wir haben Popcorn gebraucht", legt Dennis nach. Fassungslose Gesichter bei den Ahnungslosen. Das muss erst einmal verdaut werden.

Und dabei sind die intimen Momente zwischen dem TV-Prinzen und Philippe noch längst nicht vorbei. Beim Massage-Date reiben sich die beiden gegenseitig mit Öl ein und tauschen tiefe Blicke aus.

"Du hast schon 'nen guten Druck drauf", schäkert Philippe absichtlich zweideutig und muss dann prompt selbst seine körperliche Reaktion auf den begehrten Berliner kaschieren.

"Ich glaube, ich habe da bestimmte Sachen bei Philippe aktiviert, die Abkühlung gebracht haben", feixt Fabian und springt mit seinem Date zu diesem Zwecke in den Pool, nur um kurz darauf auch hier wieder heiße Küsse auszutauschen.

Nach der Öl-Massage...
Nach der Öl-Massage...  © RTL
...ist dringend eine Abkühlung im Pool fällig.
...ist dringend eine Abkühlung im Pool fällig.  © RTL
Danach gibt es noch zärtliche Kuscheleinheiten.
Danach gibt es noch zärtliche Kuscheleinheiten.  © RTL

"Prince Charming": Dieser Kandidat packt freiwillig seine Sachen

Auch Sebastian (23, r.)...
Auch Sebastian (23, r.)...  © RTL

Anschließend schweben beide auf Wolke sieben. Fabian ist nach eigenen Worten "mit vollem Herzen dabei": "Philippe hat es schon geschafft, einen 'turn around' zu machen, ich hatte den mental schon auf der Abschussliste. (...) Er hat grad was in mir ausgelöst, hätte ich nicht gedacht."

"Es prickelt im Bauch, gute Laune, Leichtigkeit...", schwärmt der Hobby-Masseur seinerseits. "Wenn das Verliebtheit bedeutet, dann könnte ich sagen, es ist Verliebtheit. Ja, es fängt an."

Obwohl Philippe zurück in der Villa mit offenen Armen empfangen wird, können sich die restlichen Männer den ein oder anderen Seitenhieb nicht verkneifen. Alex: "Kannst du noch geradeaus laufen?" Dennis O.: "Du hast auch immer noch 'nen Halbsteifen!" Wieder Alex: "Die ist ja jetzt befriedigt, die Sau!"

Vor der Entscheidung wird Fabian jedoch abrupt auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt: Joel hat sich als erster Kandidat in dieser Staffel aus freien Stücken dazu entschieden, die Show zu verlassen. Und auch der Prinz stimmt zu, er habe den 24-Jährigen eher als seinen "kleinen Bruder" betrachtet.

Mit ihm muss auch Nico (25) zu dessen großem Erstaunen die Koffer packen. Und es gibt noch eine Überraschung: Der Gay-Bachelor bleibt erstmals in der "Prince Charming"-Geschichte zum Übernachten in der Villa!

...und Tim (25, r.) holen sich vor der Entscheidung noch ihre Küsse von Fabian ab.
...und Tim (25, r.) holen sich vor der Entscheidung noch ihre Küsse von Fabian ab.  © RTL
Fabian muss zwei Männern ihre Krawatten abnehmen.
Fabian muss zwei Männern ihre Krawatten abnehmen.  © RTL
Joel (vordere Reihe, M.) entledigt sich freiwillig seiner. Auch Nico (25, 2. Reihe, r.) muss gehen.
Joel (vordere Reihe, M.) entledigt sich freiwillig seiner. Auch Nico (25, 2. Reihe, r.) muss gehen.  © RTL

"Prince Charming" Folge 6 gibt es ab sofort im Stream bei RTL+ zu sehen. Neue Episoden erscheinen immer donnerstags.

Titelfoto: Montage: RTL

Mehr zum Thema Prince Charming: