Rurik Gislason 2.0 oder doch Shrek-Prinz? Was Ex-"Prince Charming"-Boys von Kim halten

Köln/Kreta - Kim Tränka (31) geht schon bald auf Männersuche. Der Automobilverkäufer ist Deutschlands dritter "Prince Charming". Aber wie kommt der Sonnyboy mit der blonden Mähne bei den Ex-Teilnehmern an?

Autoverkäufer Kim Tränka (31) aus Bremen ist der dritte deutsche "Prince Charming".
Autoverkäufer Kim Tränka (31) aus Bremen ist der dritte deutsche "Prince Charming".  © TVNow

"Promi Big Brother"-Teilnehmer und Gelb-Fan Aaron Königs (26) zieht direkt mal einen witzigen Vergleich. "Worüber ich lachen musste: Das ist jetzt wirklich so ein 'Prince Charming', der mich optisch an den Prinz Charming von Shrek erinnert. Der hat doch auch so blonde lange Haare. Vielleicht ist ja ein Kandidat dabei, der sich Prinzessin Fiona nennt", so der Premierenstaffel-Teilnehmer zu Promiflash.

Sam Dylan (30), ebenfalls aus Staffel 1, findet: "Das ist Reallife-Barbie, ein komplett anderer Typ. Ich glaube aber, lange Haare sind nicht jedermanns Geschmack. Mich hat es auch ein bisschen verdutzt, dass er von sich sagt, er ist der Kerl von nebenan. Ich glaube, da sind Jungs, die wollen nicht den Kerl von nebenan, sondern die wollen was ganz Besonderes haben", vermutet der Partner von Rafi Rachek.

Direkt in der allerersten Folge flog damals Daniel Meurer (32) bei Nicolas Puschmann (30) raus. "Ich steh ja total auf blonde Männer, er ist auch groß. Und von den Prinzen bis jetzt mein absoluter Favorit", schwärmt der 32-Jährige.

Zwei "Prince Charming"-Jungs sehen Ähnlichkeit zu "Let's Dance"-Star Rurik Gislason

Sind ganz hin und weg von Kim: Die "Prince Charming"-Kandidaten der zweiten Staffel, David Lovric (24, l.) und Gino Bormann (32).
Sind ganz hin und weg von Kim: Die "Prince Charming"-Kandidaten der zweiten Staffel, David Lovric (24, l.) und Gino Bormann (32).  © TVNow

Aus der letzten Staffel meldete sich David Lovric (24) zu Wort: "Tolle lange, blonde Mähne. Erinnert mich ein bisschen an Thor oder so norwegisch generell. Tolle Ausstrahlung, sympathisches Lächeln. Es wird spannend", ist sich der Make-up-Artist sicher.

Tattoo-Freak Florian Kunze-Forrest (39) findet Kim ebenfalls "super sympathisch, er wirkt sehr offen. Ich bin kein Fan von seinen langen Haaren, obwohl er bisschen aussieht wie Rurik Gislason und der ist ja der Vater meiner ungeborenen Kinder", scherzt der Berliner.

Und auch Gino Bormann (32), demnächst bei "Kampf der Realitystars" zu sehen, sieht in Kim Rurik. Nennt ihn nur anders. "Ich find den ja sexy, das ist ja genau mein Fall, so lange Haare. Der sieht aus wie Ruki von 'Let's Dance'."

Ruki Gislason, wer kennt ihn nicht?! "Wenn es mit Prince Charming nicht klappt, ich bin auf jeden Fall wieder dabei, also melde dich bitte bei mir."

Vorsicht, Verwechslungsgefahr! Ex-Fußballer Rurik Gislason (33) tanzt gerade bei "Let's Dance".
Vorsicht, Verwechslungsgefahr! Ex-Fußballer Rurik Gislason (33) tanzt gerade bei "Let's Dance".  © Joshua Sammer/Getty Images Europe-Pool/dpa

Finalist Vincent Lange (23) findet Kim Tränka ebenfalls "sehr sympathisch, authentisch, bodenständig, gebildet und sehr hübsch". Na, dann kann die dritte Staffel ja starten!

Titelfoto: Bildmontage: TVNOW

Mehr zum Thema Prince Charming:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0