Als "Princess Charming" Lea diese Kandidatin sieht, ist sie geschockt!

Thailand - Bereits in der ersten Folge kommt die diesjährige "Princess Charming" Lea (30) an ihre Grenzen, als plötzlich eine Ex-Freundin vor ihr steht.

Lea (30) aus Berlin sucht als "Princess Charming" die ganz große Liebe.
Lea (30) aus Berlin sucht als "Princess Charming" die ganz große Liebe.  © RTL

Die 30-jährige Berlinerin definiert sich selbst als lesbisch und hat sich in den letzten Jahren nur "von Beziehung zu Beziehung gehangelt". Nach einer Selbstfindungsauszeit will sie nun die große Liebe finden, mit der sie "gemeinsam wachsen" kann.

Auf offene Beziehungen steht Lea gar nicht, denn die gingen in der Vergangenheit schon öfter schief.

Ihre Kandidatinnen sehen das scheinbar etwas anders. "Wie denkt ihr, dass das untereinander in der Villa ist? Denkt ihr, man hat auch was mit anderen Frauen?", will Seleya (23) freudig wissen und Marjam (30) nickt entsprechend begeistert.

Sie ist die neue "Princess Charming": "Meine Sprache der Liebe ist Touch & Teigwaren!"
Princess Charming Sie ist die neue "Princess Charming": "Meine Sprache der Liebe ist Touch & Teigwaren!"

In der luxuriösen Strandvilla kommen sich die Kandidatinnen auch untereinander schnell näher.

Die experimentierfreudige Marlen (31) steht offenkundig auf Dreier und umgarnt Inci (27) direkt mit Komplimenten: "Ich dachte, du bist die Princess!" Nur Tommi (23) fühlt sich etwas unwohl in der Gruppe, vor allem als es an den Pool geht. Tommi hat sich die Brüste abnehmen lassen und definiert sich selbst als non-binär (weder männlich noch weiblich).

"Ich weiß gar nicht, wie ich dich ansprechen soll?", fragt Hang (31) überfordert und hat nach Tommis Erklärungen nur noch mehr Fragezeichen im Gesicht.

Auch ohne Anwesenheit der "Princess Charming" lassen es die Kandidatinnen krachen.
Auch ohne Anwesenheit der "Princess Charming" lassen es die Kandidatinnen krachen.  © RTL
Seleya (23) kann sich auch ein Techtelmechtel mit einer der anderen Teilnehmerinnen vorstellen.
Seleya (23) kann sich auch ein Techtelmechtel mit einer der anderen Teilnehmerinnen vorstellen.  © RTL

"Princess Charming" : Tränen-Drama und ein freiwilliger Auszug

Als Lea die Villa betritt, flippen die Frauen vor Freude völlig aus.
Als Lea die Villa betritt, flippen die Frauen vor Freude völlig aus.  © RTL

Als Lea am Abend in die Villa kommt, hört man aus allen Richtungen nur noch ein ehrfürchtiges "Wow" und Applaus. "Was für eine schöne Frau", denkt sich Seleya, doch bemerkt direkt, dass ihre BFF Maike (30) erschrocken die Hand vors Gesicht wirft.

"Das ist Lea. Das ist meine Ex", berichtet die überforderte Maike. Während sich die 30-Jährige weinend zurückzieht, sucht Lea erstmal den Kontakt zu den anderen Frauen.

Für Seleya ist die Sache jedoch direkt klar: "Ich würde niemals jemanden daten, den du mal gedatet hast", stellt die 23-Jährige klar und will die Show freiwillig verlassen.

Neue "Princess Charming": Das brauche ich, um mich zu verlieben!
Princess Charming Neue "Princess Charming": Das brauche ich, um mich zu verlieben!

Nach einem Gespräch zwischen Lea und ihrer Ex Maike kommt raus, warum das Aufeinandertreffen der beiden so cringe verlief.

Beide hatten eine kurze Sommerromanze, die Maike jedoch via WhatsApp beendet hat. Lea ist sich unsicher, ob da noch was gehen kann, doch Maike hofft auf ein Comeback. Trotz ihres Loyalitätsversprechens lässt sich auch Seleya vom Charme der Princess einlullen und bleibt in der Villa. Zickenkrieg und Freundschaftsdrama vorprogrammiert!

Läuft da noch was zwischen Lea und ihrer Ex-Freundin Maike (30, r.)?
Läuft da noch was zwischen Lea und ihrer Ex-Freundin Maike (30, r.)?  © RTL
Außerhalb der Show sind Maike und Seleya (r.) beste Freundinnen, wird Lea daran etwas ändern?
Außerhalb der Show sind Maike und Seleya (r.) beste Freundinnen, wird Lea daran etwas ändern?  © RTL

Ab sofort gibt es jeden Mittwoch eine neue Folge "Princess Charming" im Stream auf RTL+ zu sehen.

Titelfoto: Bildmontage: RTL

Mehr zum Thema Princess Charming: