Intimer Vulva-Talk im TV: "Alle waren ein bisschen horny"

Kreta – Let's talk about Sex, Baby! In der sechsten Folge verraten die "Princess Charming" Irina Schlauch (30) und ihre Liebesanwärterinnen beim Vulva-Talk intime Details, bevor gleich drei lesbische Kandidatinnen ihre Koffer packen müssen - eine von ihnen sogar aus freien Stücken.

ACHTUNG, SPOILER!

"Princess Charming" Irina Schlauch (30, 3.v.r.) lädt fünf Single-Ladies zum Vulva-Talk ein: Kati (29, v.l.n.r.), Wiki (27), Gea (28), Bine (33) und Elsa (23).
"Princess Charming" Irina Schlauch (30, 3.v.r.) lädt fünf Single-Ladies zum Vulva-Talk ein: Kati (29, v.l.n.r.), Wiki (27), Gea (28), Bine (33) und Elsa (23).  © TVNow

Noch neun Single-Ladys lassen sich in der Villa die Sonne auf den Bauch scheinen, als Irinas Einladung zum Gruppendate herein flattert. Gea (28), Bine, (33) Kati (29), Wiki (27) und Elsa (23) dürfen sich auf ein ganz spezielles "Tea"-Kränzchen freuen.

Anstelle von hydrierenden Heißgetränken erwarten das Quintett jedoch Prickelwasser und Vulva-Cupcakes. Richtig gehört, die Zuckerglasur der Mini-Törtchen ist dabei ganz nach dem Abbild des weiblichen Geschlechtsteils gestaltet.

Nach einem Toast ("Viva la Vulva!") geht es dann auch schon ungefiltert zur Sache. Die offenherzige Gea erzählt, dass sie "grundsätzliche Themen, wie ob man gerne penetriert wird, oder so" gern schon in der Kennenlernphase abklärt - "weil manche mögen das ja nicht".

Bares für Rares: "Bares für Rares": Kandidatin traut ihren Ohren kaum, ihr Flohmarkt-Fund ist uralte Rarität
Bares für Rares "Bares für Rares": Kandidatin traut ihren Ohren kaum, ihr Flohmarkt-Fund ist uralte Rarität

Irina verrät daraufhin, beim Sex noch nie Strap-ons verwendet zu haben. Ganz zu Elsas Freude: "Dann können wir ja ein erstes Mal teilen." Und auch Bine hat "richtig Bock drauf, das auszuprobieren".

Die sonst so freimütige Wiki hält sich derweil überraschend bedeckt. "Wenn Leute mich treffen, denken die immer, ich bin 'ne krasse F*ckerin, aber eigentlich bin ich einfach nur 'ne kleine Pillowqueen, die sich hinlegt und gerne geführt wird im Bett", gesteht sie der TV-Prinzessin. "Mir fällt es sehr leicht über Sex zu reden, aber sehr schwer Sex zu haben."

Kati schwärmt nach Einzeldate über Kuss mit Irina: "Gekribbelt hat's bis zur Vagina"

Kati (29) verschreckt Irina (30) beim Einzeldate zunächst mit ihrer aufgedrehten Art...
Kati (29) verschreckt Irina (30) beim Einzeldate zunächst mit ihrer aufgedrehten Art...  © TVNow

Dichterin Kati scheint in dieser Hinsicht weniger Hemmung zu haben, denn: "Reden ist Silber, Lecken ist Gold." Eine Aussage, die Konkurrentin Elsa wohl nur bedingt unterschreiben würde: "Ich lecke nicht jede Frau gleich gern, mit der ich was habe".

Auch zum Thema Sextoys herrschen in der illustren Frauenrunde großes Interesse, aber auch Zweifel. "Ich brauch so was gar nicht, ich mach's am liebsten mit meiner eigenen Hand, weil ich es dann auch spüre", gibt Berlinerin Gea zu bedenken.

Und auch Bine würde ihre Hände trotz Strap-on-Affinität nach eigener Aussage nicht gegen einen Penis eintauschen wollen.

Are You The One: "Are You The One"-Kandidat zeigt Sophia Thomalla den Stinkefinger, die reagiert unerwartet
Are You The One "Are You The One"-Kandidat zeigt Sophia Thomalla den Stinkefinger, die reagiert unerwartet

"Ich glaub, alle waren ein bisschen horny", resümiert Irina zum Abschluss des Vulva-Talks. Für vier Frauen ist das Date damit beendet. Nur Kati darf noch zum Einzelgespräch mit der "Princess" bleiben.

Und ihre Abwesenheit fällt in der Villa sofort auf: "Ich hoffe, ihr habt alle Sex-Spielzeuge mitgenommen, damit Kati keine übrig hat", scherzt Miri (28).

Tatsächlich läuft es zwischen den beiden zunächst eher weniger sexy. "Kati hat drauflos geplappert. (...) Ich fand's einfach wieder zu sehr Show", klagt Irina, lässt sich dann aber doch von der gesprächigen 29-Jährigen küssen. "Ich bin dahingeschmolzen" und "Gekribbelt hat's bis zur Vagina runter", schwärmt Kati im Anschluss.

...sie darf die "Princess Charming" schließlich aber doch noch küssen.
...sie darf die "Princess Charming" schließlich aber doch noch küssen.  © TVNow

Bine weint, weil Gea sie "transphob" nennt

Iry (27) fasst sich ein Herz und beichtet Irina (30) ihren Kuss mit Saskia (25)...
Iry (27) fasst sich ein Herz und beichtet Irina (30) ihren Kuss mit Saskia (25)...  © TVNow

Derweil steht bei den restlichen Kandidatinnen Aufklärungsarbeit auf dem Programm. "Wenn man sagt, dass man nicht mit jemandem schlafen würde, der einen Penis hat", "...dann ist das transphob", beendet Gea Miris Satz.

Das sei aber ja nur eine sexuelle Vorliebe hält Bine dagegen - und bricht prompt in Tränen aus, als Gea abblockt: "Wenn jetzt ein Mann sagt, ich bin schwul, weil ich brauch' da was (bei meinem Partner) zwischen den Beinen, dann ist das auch transphob, weil es gibt schwule Männer, die Vulven haben."

Abseits davon hat auch Iry mit ihrem Emotionschaos zu kämpfen. Die tätowierte 27-Jährige hatte der "Princess" ihren Kuss mit der freiwillig ausgestiegenen Saskia (25) verschwiegen und fühlt sich deshalb "überverlogen und einfach super falsch".

Bei der Happy Hour springt sie über ihren Schatten und beichtet Irina den Fehltritt. Der heiße Flirt sei jedoch nicht von romantischer Natur gewesen, "sondern nur so 'ne körperliche Anziehung", beharrt Iry.

Drei Frauen müssen "Princess Charming" verlassen

...und muss mit Sarina und Wiki (beide 27) zusammen ihre Koffer packen.
...und muss mit Sarina und Wiki (beide 27) zusammen ihre Koffer packen.  © TVNow

Doch es hilft nichts. Bei der Entscheidung muss die Fremdknutscherin ihre Koffer packen. Genau wie Sarina (27), die nach einem intimen Einzeldate in Folge vier offenbar keinen nachhaltigen Eindruck mehr bei der TV-Prinzessin machen konnte.

Besonders Kati, die trotz mittelmäßigem Date bleiben darf, ist über Sarina Auszug zutiefst bestürzt. "So hab' ich nicht mal geheult, als ich mich von meiner Ex-Freundin getrennt hab", lästert Elsa.

Wiki verlässt die Single-Villa dagegen aus ganz eigener Initiative. So hatte es mit der "Princess" einfach nicht funken wollen. Leicht fällt ihr die Entscheidung dennoch nicht: "Ich dachte, ich komm jetzt einfach hier hin, ich hab 'nen Bildungsauftrag, bisschen Party machen, bisschen Saufen und dann fahr ich wieder, aber dann kamen diese großartigen Menschen..."

Sechs der besagten Menschen dürfen in der kommenden Woche weiter um Irinas Herz kämpfen. Die sechste "Princess Charming"-Folge seht Ihr ab sofort bei TVNOW. Immer dienstags gibt es eine neue von insgesamt zehn Episoden. Zudem wird die Staffel zu einem späteren Zeitpunkt auch bei VOX im Free-TV gezeigt.

Titelfoto: Montage: TVNOW

Mehr zum Thema Princess Charming: