Promi Big Brother: Bremsspur-Eric stellt Instagram nach Rauswurf auf "privat"

Köln - Bitter, Ex-Profi-Handballer und selbst ernannter Modekönig Deutschlands, Eric Sindermann (33), nimmt's offenbar nicht sportlich... Er flog am Mittwoch raus aus dem "Promi Big Brother"-TV-All. Waren seine offenen Reden zu unangenehm für die Fans? Die Fallhöhe für "Promis" im BB-Universum ist bekanntlich gewaltig.

Wurden die Worte seiner Mutter für Eric Sindermann (33) zum Verhängnis? Er hat die letzten Stunden im Promi-All mit Zweifeln verbracht.
Wurden die Worte seiner Mutter für Eric Sindermann (33) zum Verhängnis? Er hat die letzten Stunden im Promi-All mit Zweifeln verbracht.  © Sat.1

Sein Traum ist (noch immer), der größte Modekönig Deutschlands zu werden. Dafür kämpfte er zwei Wochen lang in Köln für Ruhm und Ehre - stets mit billiger Gold-Krone auf dem Haupt.

Eines hat er auf jeden Fall hinterlassen: "eine Bremsspur", wie es der große Bruder bei seinem Auszug nochmals erwähnte, und bezog sich dabei auf seine Unterhosen, die oft "Hinterlassenschaften" beinhalten. Dieses Thema wird ihn wohl noch lange beschäftigen müssen. Peinlich.

Peinlich empfand offenbar besonders auch seine Mutter die Szenen, die er ablieferte, wie in einem Einspieler deutlich wurde.

Promi Big Brother: "Promi Big Brother": Zwei Bewohner müssen gehen, doch steht der Sieger längst fest?
Promi Big Brother "Promi Big Brother": Zwei Bewohner müssen gehen, doch steht der Sieger längst fest?

Oder waren die "500 Frauen", die er "flachgelegt hatte" oder seine hochtragenden Mode-Ambitionen der Grund für seinen gestrigen Sturzflug?

Eric nach seinem Auszug: "Ich bin sehr, sehr enttäuscht"

Trotz blauen Hakens: Erics Insta-Profil steht seit heute auf "privat".
Trotz blauen Hakens: Erics Insta-Profil steht seit heute auf "privat".  © Instagram/dr.sinsen

Eines steht fest: Im Reigen der deutschen Reality-Stars hat der Berliner jetzt einen Platz gefunden!

Da "Big Brother" seine erste (T)Raum-Station war, bleiben noch unzählige weitere - wie "Kampf der Realitystars" - oder, falls er demnächst endlich seine Traumfrau gefunden hat, "Das Sommerhaus der Stars". Übrigens, seine künftige Frau soll so "wunderbar und hochintelligent" wie seine Mutter sein! "Ich erwarte schon eine, mit der ich in etwa auf Augenhöhe agieren kann", sagte er noch im Promi-Weltall... oder wie "Big Brother" es ausdrückt: "Knöchelhoch."

Apropos Stars: Den blauen Haken bei Instagram, der eine "Person des öffentlichen Lebens" markiert, hat "Big Brother" ihm verschafft - aber das scheint ihm gar nicht recht zu schmecken. Denn, während sein Account (derzeit 55.000 Abonnenten) vor seinem Auszug noch "öffentlich" war, ist er nun, wenige Stunden nach seinem Auszug, auf "privat" gestellt.

Promi Big Brother: Eine fliegt bei "Promi BB"! Was gegen Micaela Schäfer spricht
Promi Big Brother Eine fliegt bei "Promi BB"! Was gegen Micaela Schäfer spricht

Über die Gründe kann man nur mutmaßen. Denn so richtig gut kam "Bremsspur"-Eric mit seinem ersten Auftritt im TV-Kosmos nicht an.

Unter seinen Beiträgen bei "Big Brother offiziell" häufen sich negative Kommentare wie "Endlich", "Zu Recht raus", "Gut, dass er raus ist, der geht echt gar nicht"... Fest steht: Den Eric müssen Trash-Fans in Zukunft sicherlich öfter sehen - dann vielleicht sogar, ohne seltsame "Spuren" zu hinterlassen!

Titelfoto: SAT.1/Instagram/dr.sinsen

Mehr zum Thema Promi Big Brother: