Leichen-Experte und Podcast-Politiker: Mit diesen Gästen legt das Riverboat ab

Leipzig - Leinen los! Es ist wieder so weit, das MDR-"Riverboat" legt am heutigen Freitagabend ab und hat erneut einige Promis aus Politik, TV- und Musikbusiness an Bord.

Linken-Politiker Gregor Gysi (75, l.) und Ex-Verteidigungsminister Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg (52) machen jetzt zusammen einen Podcast.
Linken-Politiker Gregor Gysi (75, l.) und Ex-Verteidigungsminister Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg (52) machen jetzt zusammen einen Podcast.  © Bildmontage: Kilian Genius/dpa, Sebastian Gollnow/dpa

Diese zwei Neu-Podcaster haben zwei Dinge gemeinsam: Sie waren einst die Jüngsten auf ihrem jeweiligen Gebiet - Dr. Gregor Gysi (75) war der jüngste Rechtsanwalt der DDR, Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg (52) der jüngste Verteidigungsminister Deutschlands.

Außerdem sind beide bis heute nicht unumstritten. Im Juni haben sich der Linken-Politiker und der Unternehmer, der vor einigen Jahren dank seiner Plagiatsaffäre in aller Munde war, zusammengetan.

In ihrem Podcast "Gysi gegen Guttenberg" sprechen sie immer mittwochs über gesellschaftliche und politische Themen, die Deutschland bewegen, und nehmen dabei vermutlich kein Blatt vor den Mund.

Riverboat: Star-Koch gibt ungewöhnlichen Ernährungs-Tipp: Darum solltet Ihr möglichst monoton essen!
Riverboat Star-Koch gibt ungewöhnlichen Ernährungs-Tipp: Darum solltet Ihr möglichst monoton essen!

Das wird auch Florian Schroeder (44) nicht tun: Der Kabarettist ist seit Kurzem regelmäßig in seiner ARD-Satire-Show "Schroeder darf alles" zu sehen, befasst sich darin und in seinem neuen Buch mit unserer Gesellschaft, die sich so einig uneinig ist.

Nicht nur sie, auch Kabarettist Florian Schroeder (44) ist im "Riverboat" zu Gast.
Nicht nur sie, auch Kabarettist Florian Schroeder (44) ist im "Riverboat" zu Gast.  © Arne Dedert/dpa
Begrüßt werden die Gäste in dieser Woche von Kim Fisher (54) und Klaus Brinkbäumer (56).
Begrüßt werden die Gäste in dieser Woche von Kim Fisher (54) und Klaus Brinkbäumer (56).  © MDR/Stephan Flad

Riverboat mit zahlreichen spannenden Gästen

Jeanette Biedermann (43) ist seit einiger Zeit wieder solo unterwegs und wird ihren neuen Song präsentieren.
Jeanette Biedermann (43) ist seit einiger Zeit wieder solo unterwegs und wird ihren neuen Song präsentieren.  © Hendrik Schmidt/dpa

Schluss mit Politik, im "Riverboat" wird es auch musikalisch: Sängerin Jeanette Biedermann (43) ist ebenfalls Teil der illustren Runde.

Die Ex-GZSZ-Darstellerin feiert in der Talkshow die Premiere ihres neuen Liedes "Sing". Welche Botschaft dies hat, wird sie dem Moderatoren-Team Kim Fisher (54) und Klaus Brinkbäumer (56) am Freitagabend erzählen.

Außerdem sind folgende Gäste mit an Bord:

Riverboat: Hollywood-Star Tom Wlaschiha im Riverboat: "Du musst doch Millionen verdienen?"
Riverboat Hollywood-Star Tom Wlaschiha im Riverboat: "Du musst doch Millionen verdienen?"
  • Andrea Kathrin Loewig (57, "In aller Freundschaft"-Schauspielerin)
  • Prof. Dr. Michael Tsokos (56, Rechtsmediziner und Buchautor)
  • Guido Cantz (52, Entertainer und Comedy-Star)
  • Beatrice Bierbaum (Dresdner Stollenbäckerin)

Die komplette "Riverboat"-Folge seht Ihr wie immer ab 22 Uhr im MDR und im Anschluss in der Mediathek.

Titelfoto: MDR/Stephan Flad

Mehr zum Thema Riverboat: