Schauspielerin Tanja Wedhorn im Riverboat: Ihr Mann hat seinen Ehering ins Feuer geworfen!

Leipzig - Beziehungskrise bei Schauspielerin Tanja Wedhorn (49)? Zumindest hat ihr Mann seinen Ehering ins Feuer geworfen, wie Riverboat-Moderatorin Kim Fisher (51) in der MDR-Talkshow ausplauderte!

Im Gespräch mit Moderatorin Kim Fisher (51, l.): Schauspielerin Tanja Wedhorn (49, r.) war am Freitagabend zu Gast im MDR-Riverboat.
Im Gespräch mit Moderatorin Kim Fisher (51, l.): Schauspielerin Tanja Wedhorn (49, r.) war am Freitagabend zu Gast im MDR-Riverboat.  © Screenshot/MDR-Riverboat

Ob als Ärztin in der ARD-Reihe "Praxis mit Meerblick" oder als krebskranke Lehrerin in der ZDF-Serie "Fritzie - Der Himmel muss warten" - Tanja Wedhorn ist ein bekanntes Gesicht in der deutschen Fernsehlandschaft.

Doch privat hört sich ihr Leben eher nach "Der Herr der Ringe" an... oder wo sonst wird ein kostbares Schmuckstück den Flammen zum Fraß vorgeworfen?

Aber von vorn.

Are You The One: "Are You The One"-Kandidat zeigt Sophia Thomalla den Stinkefinger, die reagiert unerwartet
Are You The One "Are You The One"-Kandidat zeigt Sophia Thomalla den Stinkefinger, die reagiert unerwartet

Im geheimnisvollen Flüsterton verriet Fisher am Freitagabend: Ganze 18 Jahre habe Wedhorn gewartet, bis sie ihren Mann Simon Raiser heiratete, "der aber dann seinen Ehering ins Feuer geschmissen hat!"

"Aus Versehen! Das klingt jetzt so dramatisch", protestierte die 49-Jährige und erzählte schließlich die ganze Geschichte von dem glühenden Missgeschick.

"Dann sind sieben Menschen durchs Gras und haben den Ring nicht wiedergefunden"

Zwar landete der Ehering von Tanja Wedhorns Mann im Feuer - mit einer Beziehungskrise hatte das aber nichts zu tun.
Zwar landete der Ehering von Tanja Wedhorns Mann im Feuer - mit einer Beziehungskrise hatte das aber nichts zu tun.  © Screenshot/MDR-Riverboat

"Wir saßen mit Freunden ums Osterfeuer und es war so ein bisschen Nieselregen, also er hatte so eine Regenjacke an und er hat eh gehadert mit diesem Ding am Finger, diesem Gefühl. Das kann ich total verstehen. Und da hat er wieder so rumgespielt und es kam ein Funke und Feuer...", schilderte Wedhorn.

Und danach wurde es eben doch dramatisch!

"Dann sind sieben Menschen so durchs Gras und haben den Ring nicht wiedergefunden", erinnerte sie sich weiter und demonstrierte die kriechend-suchenden Bewegungen.

Alles was zählt: Justus will Ex-Frau Malu bestechen
Alles was zählt Alles was zählt: Justus will Ex-Frau Malu bestechen

Ihre rettende Idee: Aus einem Theater lieh sich die Schauspielerin einen Detektor aus.

Zwei Tage später bei einer zweistündigen Suchaktion dann die große Erleichterung. "In dem ehemaligen Feuer, in der Asche lag das Ding!"

Titelfoto: Screenshot/MDR-Riverboat

Mehr zum Thema Riverboat: