Wincent Weiss feuerte seine eigene Mutter! "Da war bisschen Stress zu Hause!"

Leipzig - Sechs Jahre lang arbeitete die Mutter von Sänger und Frauenschwarm Wincent Weiss (28) für ihren Sohn als Finanzberaterin. Warum der Interpret des neuen EM-Songs schließlich seinem eigen Fleisch und Blut kündigen musste und wie das zu Hause ankam, berichtete er im MDR-Riverboat.

Für Sänger Wincent Weiss (28) steht die Familie an erster Stelle - deswegen kündigte er auch seine Mutter als Finanzberaterin.
Für Sänger Wincent Weiss (28) steht die Familie an erster Stelle - deswegen kündigte er auch seine Mutter als Finanzberaterin.  © Screenshot MDR Riverboat

Kim Fishers Co-Moderatorin Inka Bause (beide 52) wollte in der Sendung vom Freitag die Familienverhältnisse des Musikers klären. "Deine Mutter war lange Zeit Deine Finanzberaterin und hat sich um alles gekümmert. Jetzt arbeitet ihr aber nicht mehr zusammen. Ist doch schwierig in der Familie, oder?", wollte die 52-Jährige wissen. Für die Kündigung gab es jedoch durchaus verständliche Gründe!

"Irgendwann kam der Punkt, da hatten wir nur noch eine Arbeitsbeziehung. Ich kam nach Hause und da war die Kreditkartenabrechnung, da der Kalender - sie wusste also sekundengenau, wo ich war und was ich gemacht habe. Irgendwann kam dann nicht mehr die Frage, was macht eigentlich mein Sohn, was macht eigentlich meine Mama? Es war nur noch Buchhaltung und Steuern, wir haben uns im Büro eingeschlossen", erinnerte sich Wincent Weiss zurück.

Um die Beziehung der beiden zu retten, kam es dann zur "beruflichen Trennung" - kein leichtes Thema!

"Es war dann auch ein bisschen Stress zu Hause, wenn man die Mama feuert. Aber Familie und Gesundheit sind wichtiger, denn das sind die Konstanten, an denen man sich orientieren sollte", so der Sänger.

Wincent Weiss und Johannes Oerding fuhren zusammen in den "Bulli"-Urlaub

Gern im Doppelpack unterwegs: Sänger Johannes Oerding (39, l.) und Kollege Wincent Weiss (28).
Gern im Doppelpack unterwegs: Sänger Johannes Oerding (39, l.) und Kollege Wincent Weiss (28).  © H.Schmidt/C. Charisius/dpa-Zentralbild/dpa/dpa

Apropos Familie: Wincent Weiss und Musiker-Kollege Johannes Oerding (39) verbindet auch weit mehr als nur eine Freundschaft.

Um Hamburg und das wilde Leben im Kiez besser kennenlernen zu können, will der 28-Jährige bald in die alte Wohnung von Johannes Oerding ziehen. Die beiden stehen stets in regem Kontakt.

"Wir ergänzen uns total. Wie die Faust aufs Auge. Wir haben uns wirklich gefunden. Wir telefonieren jeden Tag, schreiben jeden Tag. Ich frage ihn oft um Rat, er hat schon etwas mehr musikalische Erfahrung als ich", schwärmt der Pop-Sänger von seinem besten Freund.

Alles was zählt: Leyla kann nicht glauben, was sie da erfährt
Alles was zählt Alles was zählt: Leyla kann nicht glauben, was sie da erfährt

Gemeinsam ging es auch schon in den Urlaub: "Wir sehen uns eher als Brüder. Wir beflügeln uns total, wir unterstützen uns total, wir sind im Urlaub im Bulli durch die Gegend gefahren, eine kleine Jungs-Ausfahrt", so der 28-Jährige.

Wenn das Oerdng-Weiss-Gespann aufeinander trifft, ist also Spaß vorprogrammiert. Den neuen EM-Song "Die guten Zeiten" haben die beiden ja schließlich auch halbnackt in einer Sauna eingesungen.

Titelfoto: Screenshot MDR Riverboat

Mehr zum Thema Riverboat: