"Rosenheim-Cops": Michi Mohr entdeckt toten Biathleten am Wegesrand

Rosenheim - Als ein toter Biathlet auf der Trainingsstrecke entdeckt wird, sind die "Rosenheim-Cops" gefragt. Wer hat das Opfer Max Ehrmann auf dem Gewissen?

Polizeihauptmeister Mohr (Max Müller, 58, l.) und seine Kollegin Moosacher (Irie Ried, r.) entdecken den toten Biathleten.
Polizeihauptmeister Mohr (Max Müller, 58, l.) und seine Kollegin Moosacher (Irie Ried, r.) entdecken den toten Biathleten.  © ZDF/Linda Gschwentner

Polizeihauptmeister Michi Mohr (Max Müller, 58) traut seinen Augen nicht: Max Ehrmann, Teilnehmer im Trainingslager eines Sommerbiathlon-Teams, liegt tot am Wegesrand.

Zusammen mit seinem Team aus dem Erzgebirge kommen die Sportler jedes Jahr nach Rosenheim. Mit 43 Jahren war Ehrmann dabei schon ein altes Eisen. Nahm der Zorn seiner Konkurrenz am Ende überhand?

Die Kommissare Anton Stadler (Dieter Fischer, 52) und Sven Hansen (Igor Jeftić, 51) nehmen die Ermittlungen auf und können schnell erste Verdächtige ausmachen.

Rosenheim-Cops: Neue Folge "Rosenheim-Cops": Toter Popstar, Stadler in der Zwickmühle
Die Rosenheim-Cops Neue Folge "Rosenheim-Cops": Toter Popstar, Stadler in der Zwickmühle

Da wäre Biathlet Lennard Breitenstein (Matthias Gärtner, 31), der sich am Vorabend des Mordes mit dem Opfer gestritten hatte. Auch Trainer Reinhold Kaltenbach (Herbert Schäfer, 54) hätte ein Motiv, Ehrmann aus dem Weg zu schaffen: Hat er den Wettbewerb manipuliert, um beim Wetten abzusahnen?

Daneben rückt die Ex-Freundin des Opfers, Sybille Huber (Magdalena Wiedenhofer, 34) in den Fokus der Ermittler: Sie wurde kurz vor der geplanten Hochzeit von Ehrmann sitzengelassen. Dass Sybille ebenfalls erfolgreiche Biathletin und damit eine hervorragende Schützin ist, lässt die Kommissare aufhorchen.

Kommissariat Rosenheim: Hausmeister Winkler schwärmt für Frau Lange

Hausmeister Winkler (Steffen Wolf, 39) und Frau Lange (Sarah Thonig, 31) wollen zusammen ein Seminar in Augsburg besuchen - ob das gutgeht?
Hausmeister Winkler (Steffen Wolf, 39) und Frau Lange (Sarah Thonig, 31) wollen zusammen ein Seminar in Augsburg besuchen - ob das gutgeht?  © ZDF/Linda Gschwentner

Auf dem Kommissariat hat Hausmeister Winkler (Steffen Wolf, 39) erfahren, dass sich Frau Lange (Sarah Thonig, 31) für eine Fortbildung in Augsburg angemeldet hat. Um mit ihr mehr Zeit verbringen zu können, meldet sich Winkler ebenfalls an - doch weiß er, worauf er sich da eingelassen hat?

Wie das Seminar verläuft und wer der Mörder von Ehrmann ist, erfahren die Zuschauer am Dienstag um 19.25 Uhr im Zweiten, oder bereits vorab in der ZDF-Mediathek.

Titelfoto: ZDF/Linda Gschwentner

Mehr zum Thema Die Rosenheim-Cops: