Shopping Queen: Harald darf sich nur an Tamaras Look angleichen, ob das gut geht?

Graz - Guido Maria Kretschmers (58) "Shopping Queen"- Motto steht diese Woche ganz im Zeichen der Liebe.

Tamara (58) und Harald (58) kennen sich bereits, seit sie 18 Jahre alt sind.
Tamara (58) und Harald (58) kennen sich bereits, seit sie 18 Jahre alt sind.  © VOX

"Same same but different - Baut einen unterschiedlichen Look mit einem gleichen Teil" lautet die Tagesaufgabe diesmal für Tamara (58) und Harald (58).

Als sie dem Shopping-Queen-Team ihren riesigen Kleiderschrank präsentiert, stellt sich schnell die Frage, ob Tamara nicht kaufsüchtig sei. Diese verneint vehement und Ehemann Harald muss prustend lachen. Ihr monatliches Shopping-Budget bleibt lieber ihr Geheimnis.

Noch ein Schluck Champagner mit den anderen Kandidatinnen und schon geht es für die beiden 58-Jährigen in den pinken Bus. Mit an Bord ist auch ihr kleiner Hund Mika, was Stardesigner Guido Maria Kretschmer natürlich besonders freut:

"Shopping Queen"- Kandidatin Michi macht Guido eine knallharte Ansage!
Shopping Queen "Shopping Queen"- Kandidatin Michi macht Guido eine knallharte Ansage!

"Das ist, glaub' ich, der erste Hund, der mit beim Einkaufen dabei ist (...) der soll mal was erleben."

Tamaras Plan: Sie entscheidet und Harald muss mitmachen

Bei Shopping Queen geht es in dieser Woche um den perfekten Partnerlook.
Bei Shopping Queen geht es in dieser Woche um den perfekten Partnerlook.  © RTL/Andreas Friese

Tamaras Plan ist, sich selbst zuerst ein Outfit zusammenzustellen. Harald "darf sich angleichen". Im ersten Laden entdeckt sie eine dunkle Jeans und eine schwarze Jacke in Lederoptik. Als gemeinsames Key-Piece soll diesmal ein Oberteil herhalten.

Obwohl sich Guido eher "eine coole Tasche, die man umschnallen kann" wünscht, greift die 58-Jährige zu einer eleganten, schwarzen Clutch.

Im zweiten Laden ist das Outfit von Harald schnell zusammengestellt. Mit Jeans und schwarzer Lederjacke mit weißen Streifen passen sich die beiden optisch perfekt an. Dazu kombinieren beide ein dunkelbraunes, sportliches T-Shirt als Key-Piece und einen Loop-Schal.

Guido wusste es: Badelatschen werden "Shopping Queen"-Kandidatin zum Verhängnis
Shopping Queen Guido wusste es: Badelatschen werden "Shopping Queen"-Kandidatin zum Verhängnis

"Man denkt, die reisen jetzt mit so einer Harley-Davidson los", lacht Guido Maria Kretschmer und ergänzt: "Die werden auf jeden Fall gleich aussehen."

Tamara möchte teure Schuhe, an Harald wird gespart

Bei den Schuhen gibt es dann Diskussionsbedarf. Tamara möchte Sneaker oder Stiefeletten, die glitzern. Als ihr die Verkäuferin mit schwarzen Pailletten besetzte Absatzschuhe bringt, ist sie hin und weg. Doch Harald hat das Budget streng im Auge.

Für sie ist klar, dann muss man eben bei den Männerschuhen sparen, und so bleiben für ihn nur reduzierte, braune Sneaker übrig. Im Schmuckladen hauen die beiden das Geld noch einmal so richtig auf den Kopf. Es gibt Sonnenbrille, Creolen, Armbänder, Ringe und der Stardesigner ist begeistert, dass "beide gleichberechtigt zuschlagen".

Im Friseursalon entscheidet sich Tamara dann für glatte Haare, goldene Fingernägel und funkelnde Smokey-Eyes. Harald werden die Haare gewaschen und frisiert. Fertig ist der Partnerlook im Biker-Chic.

Für ihren gelungenen Partnerlook erhalten die beiden am Ende 34 Punkte. Damit steht es Gleichstand mit Viktoria und Florian vom ersten Tag. Ob das für den Wochensieg reichen wird? Die ganze Folge findest Du auf RTL+.

Titelfoto: Bildmontage: RTL/Andreas Friese und VOX

Mehr zum Thema Shopping Queen: