Stranger-Things-Fans rauben mit dieser "Halloween-Deko" Millionen den Atem

Plainfield (Illinois) - Mit dem Oktober steht auch Halloween vor der Tür: Dave und Aubrey Appel aus dem US-Staat Illinois arbeiten bereits seit Monaten daran, dieses Grusel-Fest zu einem wahren Highlight zu machen. In ihrem Vorgarten in Plainfield haben die Fans der Netflix-Kultserie "Stranger Things" eine schwebende Max (gespielt von Sadie Sink, 20) installiert!

Aubrey Appel steht stolz unter ihrer schwebenden Max.
Aubrey Appel steht stolz unter ihrer schwebenden Max.  © TikTok/Screenshot/horrorprops

Fans der Serie muss man nicht erklären, was das alles soll. "Unwissenden" sei die Szene, die hier nachgebaut wurde, kurz erläütert: Es ist ein absoluter Gänsehaut-Moment von Stranger Things.

Serienfigur Max beginnt darin, über dem Grab ihres Bruders zu schweben, während sie versucht, Bösewicht Vecna zu bekämpfen. Der Song "Running Up That Hill" von Kate Bush spielt dabei eine entscheidende Rolle. So ist die Szene auch der Grund, warum das Lied ein Chart-Revival feierte.

Um diesen Moment erneut zum Leben zu erwecken, haben sich Dave und Aubrey mächtig ins Zeug gelegt. Rund 1500 Stunden wollen sie dieses Jahr an Arbeitszeit investiert haben.

Wegen Jeremy Fragrance: Programm-Änderung bei SAT.1!
TV & Shows Wegen Jeremy Fragrance: Programm-Änderung bei SAT.1!

Das Ehepaar ist nämlich auf die Gestaltung von Horror-Requisiten spezialisiert, was man dem Vorgarten der beiden mittlerweile deutlich ansehen kann.

Das brachte ihnen bisher übrigens weit mehr als anerkennende Blicke der Nachbarschaft ein, wie der Mirror berichtet.

Dave und Aubrey wollen nicht verraten, wie ihre Max schwebt

Gänsehaut-Feeling dürfte bei diesem Bild nicht nur Stranger-Things-Fans überkommen.
Gänsehaut-Feeling dürfte bei diesem Bild nicht nur Stranger-Things-Fans überkommen.  © TikTok/Screenshot/horrorprops

Denn auf ihrem TikTok-Account veröffentlichten die Amerikaner mehrfach Videos mit der schwebenden Max. Zig Millionen Klicks konnten sie damit bisher einfahren. Hinzu kamen TV-Interviews in den USA sowie jede Menge weitere Berichte.

Doch wie haben die Halloween-Experten denn nun die schwebende Max hinbekommen?

Dave hofft, dass das Geheimnis während der gesamten Gruselsaison erhalten bleibt: "Ich möchte nicht, dass die Kinder kommen, um zu sehen, wie wir das machen, ich möchte, dass sie sagen: 'Wow'."

Gute Nachricht für Krimi-Fans: Schon bald hat es der Donnerstag richtig in sich!
TV & Shows Gute Nachricht für Krimi-Fans: Schon bald hat es der Donnerstag richtig in sich!

Auf diese Weise könnten er und seine Frau ein wenig Magie ins Leben der Menschen bringen. Was für eine tolle Idee!

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/horrorprops

Mehr zum Thema TV & Shows: