Dieser Abschied bringt "Sturm der Liebe"-Fans zum Ausrasten

München - Es ist der große Schock bei "Sturm der Liebe": Eva Saalfeld schnappt sich ihr Baby Emilio und verlässt den Fürstenhof. Die Fans können es nicht glauben, dass die Schauspielerin Uta Kargel wirklich das SdL-Team verlassen hat.

Eva wird klar, dass sich die Hoffnung auf eine glückliche Familie nicht erfüllt.
Eva wird klar, dass sich die Hoffnung auf eine glückliche Familie nicht erfüllt.  © Bildmontage: ARD/Christof Arnold

Die Folge 3381 mit dem Titel "Der Abschied" vom Montag hatte es in sich. Robert versucht alles, um Eva davon abzuhalten, einfach abzureisen. Doch vergebens, das war's, Eva ist weg!

Eva Saalfeld zählte zu den beliebtesten Figuren der ARD-Dailysoap "Sturm der Liebe". 

An der Seite ihres aufbrausend-charmanten Robert begeisterte sie jahrelang die Fürstenhof-Gemeinde mit ihrer witzig-charmant-liebevollen Art.

Unvergessen bleibt ihr Überlebenskampf in den Karpaten. Nach einem Flugzeugabsturz, den Eva Saalfeld gemeinsam mit Christoph Saalfeld überlebte, retten sich die beiden vor eisiger Kälte und lauernden Bären und Wölfen.

Die Fans des Traumpaares Eva und Robert haben mit ihnen gemeinsam gelitten und gelacht. Doch jetzt soll alles plötzlich vorbei sein. Nicht nur die SdL-Zuschauer reagieren sehr emotional, auch der Schauspielerin Uta Kargel fällt der Abschied alles andere als leicht.

Uta Kargel verabschiedet sich auf Instagram mit den Worten: 

Danke @afswiedl & @modu_man

...für Regie, Betreuung und diese letzten schönen Szenen. Danke @thecoachmc & dem weltbesten @sturm_der_liebe - Dreamteam & Dream-Ensemble für diese wundervolle Zeit. 

So reagieren die "Sturm der Liebe"-Fans auf den Abschied

Die letzten Wochen waren schon kein Zuckerschlecken für die Macher der erfolgreichen Nachmittagsserie im Ersten. Die Drehbuchautoren bekamen in vielen Instagram-Posts den Unmut der "Sturm der Liebe"-Fans zu spüren.

Hier nur einige der unzähligen traurig gestimmten Kommentare auf dem Instagram-Account von Uta Kargel:

  • "😭😭 Mir kamen die Tränen du und Robert ihr wart schon immer mein Lieblingstraum Paar bei Sturm der Liebe ❤️ich hoffe so sehr das du wieder zurück kommst."
  • "Ich kann und will das nicht glauben, so kann der Traum von einem funktionierenden Paar einfach nicht enden. Schade, dass den Schreiberlingen nix mehr einfällt außer Intrigen."
  • "Sorry, aber das is die dümmste Geschichte überhaupt... das hat die Rolle Eva so kaputt gemacht."
  • "😭😭😞 das darf doch nicht wahr sein... nicht Eva... 😭♥️"

Natürlich wünscht die Mehrzahl der Fürstenhof-Anhänger Uta Kargel alles Liebe für die Zukunft und bedankt sich für eine wundervolle Zeit. Und so stirbt die Hoffnung zuletzt, dass Eva vielleicht doch eines Tages nach Bichlheim zurückkehren wird.

Kaum lief die letzte Folge mit Uta Kargel auf der Mattscheibe, machen schon erste Gerüchte die Runde. Ist es vielleicht doch kein Abschied für immer? Wird Robert Eva folgen? Wir bleiben für Euch dran.

Eva Saalfeld am Fürstenhof - liebevoll, humorvoll, loyal

Eva Saalfeld schreibt einen letzten Abschiedsbrief an Robert.
Eva Saalfeld schreibt einen letzten Abschiedsbrief an Robert.  © Bild: ARD/Christof Arnold

Robert und Eva waren für viele SdL-Fans das Traumpaar schlechthin. Bereits 2010 spielte Uta Kargel an der Seite von Lorenzo Patané die Hauptrolle bei SdL. 

Nach der Hochzeit ging es mit Baby Valentina ab nach Bella Italia.

Als sie nach vielen Jahren dem italienischen Verona den Rücken kehrten und mit ihrer pubertierenden Tochter Valentina zurück an den Fürstenhof kamen, war die Freude übergroß.

Doch ein großer Wunsch sollte für die liebevolle Eva lange unerfüllt bleiben: ein eigenes Baby. 

Nach unzähligen Fehlgeburten hat es schließlich endlich geklappt, schwanger zu werden. Es folgten wieder mal emotionale Berg- und Talfahrten, wer denn nun der Vater des Goldsohnes sei. Großes Aufatmen bei allen Beteiligten: Robert darf sich als werdender Vater freuen.

Alles scheint sich zum Guten zu wenden. Doch dann platzt die Bombe: Der einmalige Seitensprung Christoph Saalfeld ist Emilios leiblicher Vater. Eva glaubt nicht, dass Robert jemals mit dieser Wahrheit umgehen und Emilio bedingungslos lieben kann.

Sie zieht die Konsequenzen und verlässt den Fürstenhof: Die Fans zeigen sich schockiert! Wir halten Euch weiter auf dem Laufenden, denn die nächsten Dramen warten schon: Montag bis Freitag um 15.10 Uhr bei "Sturm der Liebe" im Ersten.

Titelfoto: Bildmontage: ARD/Christof Arnold

Mehr zum Thema Sturm der Liebe:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0