"White Sands": Verdeckte Ermittlungen nach Mord an Deutschem

Hamburg - Krimifans dürfen sich auf eine neue Serie aus Dänemark freuen. Ab sofort gibt es "White Sands - Strand der Geheimnisse" in der ARD-Mediathek, wenige Tage später laufen die Folgen im NDR-Fernsehen.

Helene (Marie Bach Hansen) und Thomas (Carsten Bjørnlund) ermitteln undercover.
Helene (Marie Bach Hansen) und Thomas (Carsten Bjørnlund) ermitteln undercover.  © NDR/TV2. Deluca Films

Es geht um zwei ungleiche Polizisten, die sich als Paar ausgeben und verdeckt an der Nordsee in einem Mordfall an einem deutschen Touristen ermitteln, teilte der NDR mit. Der Sender verspricht rasante Spannung: Illegale Autorennen am Strand und Tauchgänge in der Nordsee sind nur zwei Höhepunkte in den acht Folgen der Serie.

Die Hauptrollen der beiden verdeckten Ermittler übernehmen Marie Bach Hansen (36) und Carsten Bjornlund (48). Sie gehen im dänischen Urlaubsort Hvide Sande auf Spurensuche. Zuschauer kennen die beiden Schauspieler möglicherweise aus der Serie "Die Erbschaft", bei der sie zusammen vor der Kamera standen.

Das passiert in "White Sands": In Hvide Sande wurde der deutsche Tourist Sebastian Pfeiffer ermordet. Die Ermittlungen der örtlichen Polizei verliefen erfolglos.

Rassismus: "Ostdeutschland ist nicht mehr auszuhalten!"
TV & Shows Rassismus: "Ostdeutschland ist nicht mehr auszuhalten!"

Ein Jahr nach dem Mord beginnen die dänische Undercoveragentin Helene Falck (Hansen) und der deutsche Kriminalpolizist Thomas Beckmann (Bjornlund) wegen einer mysteriösen Postkarte mit den verdeckten Ermittlungen im Ort.

Was weiß die damalige Freundin des Ermordeten?

Welches Geheimnis verbirgt Michelle (Amanda Friis Jürgensen)?
Welches Geheimnis verbirgt Michelle (Amanda Friis Jürgensen)?  © NDR/TV2. Deluca Films

Als Pärchen getarnt soll das ungleiche Duo an neue Informationen gelangen. Das ist ziemlich schwierig, denn die Bewohner von Hvide Sande halten zusammen. Jeder kennt jeden. Daher werden die beiden Neuankömmlinge auch argwöhnisch beäugt. Um als Liebespaar glaubhaft zu sein, müssen sie sich ins Zeug legen – der Trailer deutet eine wilde Sexszene an.

Als Verdächtige haben die Ermittler schnell eine Gruppe junger Surfer im Visier. Darunter ist auch Michelle (Amanda Friis Jürgensen), die damalige Freundin des Ermordeten. Der Treffpunkt der Surfer war der Leuchtturm von Hvide Sande, hier starb der Deutsche. Den Ermittlern stellen sich zahlreiche Fragen:

Wieso findet sich unter Sebastians Sachen auch ein Kunstdruck dieses Leuchtturms aus vergangenen Tagen? Wonach haben die Surfer vor der Küste getaucht? Offenbar reichen die Geheimnisse des Ortes weit in die Vergangenheit hinein. Mit ihrer Suche nach Wahrheit bringen sich Helene und Thomas in große Gefahr.

Dschungelcamp: Fieses Problem: Darum hielt sich Dschungelcamp-Tara so eisern die Hand vor den Mund
Dschungelcamp Fieses Problem: Darum hielt sich Dschungelcamp-Tara so eisern die Hand vor den Mund

"White Sands - Strand der Geheimnisse" sollte eigentlich ab Samstag in der ARD-Mediathek laufen, die acht Serien-Folgen gibt es dort aber bereits jetzt schon zu sehen. Ab Donnerstag, 18. November, 22 Uhr zeigt der NDR die ersten Episoden als Doppelfolgen im Fernsehen.

Titelfoto: NDR/TV2. Deluca Films

Mehr zum Thema TV Krimis: