Flughafen Erfurt-Weimar: Dieses Reiseziel ist wieder im Sommerflugplan!

Erfurt - Im Sommerflugplan des Flughafens Erfurt-Weimar wird seit Montag wieder das bulgarische Burgas an der Schwarzmeerküste angeboten.

Blick auf den Hauptstrand der Stadt Burgas. Im Sommerflugplan des Flughafens Erfurt-Weimar wird wieder das bulgarische Burgas an der Schwarzmeerküste angeboten. (Archivbild)
Blick auf den Hauptstrand der Stadt Burgas. Im Sommerflugplan des Flughafens Erfurt-Weimar wird wieder das bulgarische Burgas an der Schwarzmeerküste angeboten. (Archivbild)  © 123rf/dudlajzov

Wie die Flughafengesellschaft mitteilte, konnte mit Fly Lili eine neue Airline gewonnen werden, die das Ziel an der Schwarzmeerküste bis zum 9. September immer montags anfliegt.

In einer Flugzeit von knapp 2,5 Stunden erreiche man ein Urlaubsziel mit vielfältigen Möglichkeiten, hieß es.

Alle bedeutenden Reiseveranstalter haben die Flüge den Angaben zufolge im Angebot. Auch ein Einzelplatzverkauf ist vorgesehen.

Hightech-Messe in Erfurt: Implantat stellt Knochen nach Krebs wieder her
Erfurt Lokal Hightech-Messe in Erfurt: Implantat stellt Knochen nach Krebs wieder her

Zudem seien die Flüge in jedem Reisebüro und über die gängigen Buchungsportale buchbar, hieß es weiter.

Weitere Ziele im Sommerflugplan 2024 ab Erfurt-Weimar sind Antalya, Kreta und Mallorca. Hinzu kommen Sonderreisen nach Italien, Griechenland, Zypern, Albanien und Montenegro.

Titelfoto: 123rf/dudlajzov

Mehr zum Thema Erfurt Lokal: