Drogenkriminalität: Durchsuchungen in Südthüringen - Personen festgenommen!

Meiningen - In Meiningen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) wurden am Mittwoch Durchsuchungen eingeleitet.

Zahlreiche Einsatzkräfte sind an den Durchsuchungen beteiligt. (Symbolbild)
Zahlreiche Einsatzkräfte sind an den Durchsuchungen beteiligt. (Symbolbild)  © 123RF/animaflorapicsstock

Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, werden seit den frühen Morgenstunden mehrere Objekte in der Innenstadt durchsucht.

Die Maßnahmen finden den Angaben nach im Zuge von Ermittlungsverfahren im Bereich Betäubungsmittelkriminalität der Staatsanwaltschaft Meiningen statt.

Im Rahmen der Maßnahmen sind laut Polizei Haftbefehle gegen zwei Männer syrischer Staatsangehörigkeit (31 und 36 Jahre) vollstreckt und gegen einen 28-Jährigen irakischer Herkunft realisiert worden.

Razzia in Nachtclub: Ukrainerinnen mit falschen Versprechen ins Land gelockt und ausgebeutet!
Razzia Razzia in Nachtclub: Ukrainerinnen mit falschen Versprechen ins Land gelockt und ausgebeutet!

Zudem seien weitere drei Männer syrischer Herkunft (22, 30, 42) vorläufig festgenommen worden, hieß es.

An den Durchsuchungen sind zahlreiche Einsatzkräfte der Thüringer Polizei beteiligt. Geleitet werden diese von der Suhler Kripo.

Erstmeldung am 27. März, um 6.23 Uhr, aktualisiert um 9.46 Uhr

Titelfoto: 123RF/animaflorapicsstock

Mehr zum Thema Razzia: