Tobias nach Festivalbesuch verschwunden: Schreckliche Gewissheit nach Leichenfund

Update vom 9. August, 21.24 Uhr

Eching - Es herrscht Gewissheit: Der seit Freitagabend in Bayern vermisste Tobias D. (†25) ist nicht mehr am Leben.

Erstmeldung vom 9. August, 7.12 Uhr

Eching - Freunde und Familie sind seit vergangenem Freitag auf der Suche nach Tobias D. (25). Auch die Polizei versucht, den Vermissten zu finden und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Von Tobias D. fehlt seit einem Festivalbesuch jede Spur.
Von Tobias D. fehlt seit einem Festivalbesuch jede Spur.  © Polizei Oberbayern Nord

Seit dem Abend des 5. August wird Tobias aus dem Moosinninger Ortsteil Eichenried vermisst. Er hatte zuvor mit Freunden das "Brass Wiesn Festival" am Echinger See im Landkreis Freising besucht.

Gegen 21 Uhr verloren ihn seine Freunde aus den Augen, wenig später brach auch der telefonische Kontakt ab. Er soll augenscheinlich betrunken gewesen sein. Als er tags darauf nicht auftauchte, meldeten ihn seine Freunde als vermisst.

Seither brachten umfangreiche Suchmaßnahmen mit Hubschraubern, Wasserwacht, Feuerwehr und Rettungshundestaffel leider kein Ergebnis.

Sie ist orientierungslos: 88-jährige Ellen J. wird seit Montag vermisst
Vermisste Personen Sie ist orientierungslos: 88-jährige Ellen J. wird seit Montag vermisst

Die Auswertung des elektronischen Bezahlsystems zeigte, dass die letzten Umsätze von Tobias um 22.50 Uhr in einem Festzelt getätigt wurden, bevor das Gelände um 23 Uhr wegen eines Unwetters geschlossen wurde.

Das Handy des Vermissten ist bis heute ausgeschaltet oder ohne Stromversorgung, zuletzt war es noch auf dem Festivalgelände eingeloggt, erfuhren die Ermittler vom Netzbetreiber. Der entsprechend automatisierte Standortverlauf des Mobiltelefons des jungen Mannes über den Cloudspeicher brachte leider keine weiterführenden Erkenntnisse.

Bisherige Hinweise von Zeugen, die Tobias am Freitag und Samstag gesehen haben wollen, halfen leider bei der Suche nach ihm nicht weiter. Laut Polizei werden seine Angehörigen inzwischen von einem Kriseninterventionsteam betreut.

Polizei sucht Zeugen: Wer weiß, wo Tobias ist?

Die Freunde des Vermissten teilten die Suche auch auf Instagram. "Bei der Räumung des Geländes aufgrund des Unwetters wurde er stark alkoholisiert am Eingang des Camping Platzes gesehen. Er war verletzt. Hatte Schürfwunden an den Armen, wie schwer die Verletzungen waren, ist unklar", schreibt eine Freundin und veröffentliche weitere Fotos des Vermissten.

Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug Tobias ein weinrotes Hawaiihemd und eine braune Lederhose (Tracht). Er ist etwa 175 Zentimeter groß, wiegt in etwa 80 Kilogramm, ist von schlanker Statur, hat braun/grüne Augen, kurze, dunkelbraune Haare mit Seitenscheitel und trug zuletzt eine Halskette von S-Oliver.

Festivalbesucher oder andere Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort von Tobias geben können, sollen sich bei der Polizeiinspektion Neufahrn unter der Rufnummer 0816595100 melden.

Titelfoto: Polizei Oberbayern Nord

Mehr zum Thema Vermisste Personen: