Nach Feuerwehreinsatz in Connewitz: Bornaische Straße wieder befahrbar

Leipzig - Dichter Rauch dringt aus einem Gebäude im Leipziger Süden – Großeinsatz für die Feuerwehr!

Dichter Rauch dringt aus einem Gebäude in der Bornaischen Straße in Connewitz – ein Nebengebäude steht in Flammen.
Dichter Rauch dringt aus einem Gebäude in der Bornaischen Straße in Connewitz – ein Nebengebäude steht in Flammen.  © Silvio Bürger

In der Bornaischen Straße im Stadtteil Connewitz ist am Mittwochabend ein Nebengebäude der Bar Barabas in Brand geraten, weshalb die Feuerwehr seit etwa 17.30 Uhr im Einsatz war. Das bestätigte ein Polizeisprecher gegenüber TAG24.

Die Brandursache war zunächst unklar. Mittlerweile teilte die Polizei jedoch mit, dass ein Gasstrahler diesen verursacht habe.

Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude zwar verhindern. Der Schaden war dennoch immens. Das betroffene Nebengebäude musste gesperrt werden, sei nun einsturzgefährdet.

Leipzig: Coronavirus in Leipzig: Messestadt mit höchster Inzidenz Sachsens
Leipzig Coronavirus in Leipzig: Messestadt mit höchster Inzidenz Sachsens

Die Höhe des Sachschadens stand zunächst nicht fest. Gegen 23.30 Uhr waren die Löscharbeiten beendet und die Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten zurück in ihre Wohnungen.

Verletzt wurde nach aktuellem Stand der Polizei niemand. Brandursacheermittler wollen sich die Räumlichkeiten am Donnerstag noch einmal ansehen.

Die Feuerwehr war seit 17.30 Uhr im Einsatz, um ein Übergreifen auf andere Gebäude zu verhindern.
Die Feuerwehr war seit 17.30 Uhr im Einsatz, um ein Übergreifen auf andere Gebäude zu verhindern.  © LausitzNews/Erik-Holm Langhof

Die Bornaische Straße war bis circa 22 Uhr voll gesperrt. Auch die Straßenbahnlinien 9, 10 und 11 waren davon betroffen, fuhren entweder verkürzt oder mit Umleitung zu ihren Zielen.

Die Leipziger Kriminalpolizei ermittelt nun in dem Fall.

Originaltext vom 15. Dezember 18.37 Uhr, aktualisiert am 15. Dezember um 22.35 Uhr und 16. Dezember, 8.56 und 12.06 Uhr.

Titelfoto: LausitzNews/Erik-Holm Langhof

Mehr zum Thema Leipzig Feuerwehreinsatz: