Bares für Rares: Familie Kahl begutachtet Schätze in diesem Schloss

Riesa - Bares für Rares mal anders: Weil Schloss Promnitz (bei Riesa in Sachsen) baufällig ist, das Geld für die Instandsetzung aber fehlt, macht sich jetzt "Bares für Rares"-Star Fabian Kahl (28) gemeinsam mit seiner Familie, allesamt Antikhändler, für das alte Gemäuer stark.

Das Schloss Promnitz ist baufällig.
Das Schloss Promnitz ist baufällig.  © Steffen Füssel

Samstag und Sonntag ist Familie Kahl vor Ort und begutachtet kostenfrei die Schätze, die ihnen so vorgelegt werden.

Ob Gemälde, Schmuck, altes Spielzeug: "Wer weiß, vielleicht ist auch ein schönes Stück für uns dabei und wir kaufen es gleich selbst", sagt Fabians Vater Holger Kahl (55).

"Wir erwarten für die Schätzung nur eine kleine Spende. Alle Erlöse kommen dem Schloss zugute."

Samstag ab 10 Uhr geht's los, am Sonntag wird dann auch TV-Liebling Fabian dabei sein. "Wir sind mit drei Teams da und hoffen auf jede Menge tolle Schätze." Dabei soll die Aktion keine einmalige sein.

"Wir planen schon ein großes Sommerfest hier", sagt Holger Kahl. "Damit das Schloss gerettet werden kann."

"Bares für Rares"-Star Fabian Kahl (28) kommt am Wochenende samt Familie nach Zeithain und sammelt Spenden für das baufällige Schloss Promnitz.
"Bares für Rares"-Star Fabian Kahl (28) kommt am Wochenende samt Familie nach Zeithain und sammelt Spenden für das baufällige Schloss Promnitz.  © Alexandra Jäde/ZDF

Mehr zum Thema Bares für Rares:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0