Sexy, sexy! Musikerin macht sündige Werbung für ihr neues Album

Düsseldorf/Frankfurt am Main - Viele Rap-Fans werden sicher schon ungeduldig auf diese Veröffentlichung warten.

Dieses – offensichtlich stark digital nachbearbeitete – Foto von sich selbst postete Schwesta Ewa am Sonntagabend auf Instagram.
Dieses – offensichtlich stark digital nachbearbeitete – Foto von sich selbst postete Schwesta Ewa am Sonntagabend auf Instagram.  © Screenshot/Instagram/schwestaewa

Schwesta Ewa erinnerte am Sonntagabend auf Instagram mit einem heißen – aber sicher auch extrem nachbearbeiteten – Foto von sich an die wohl bald anstehende Veröffentlichung ihres neuen Albums.

Auf dem Bild sitzt die Rapperin aus Düsseldorf aufrecht auf einem weiß bezogenen Bett, ein kuschliges Stoff-Schaf neben sich.

Bekleidet ist sie mit einem eng am Körper anliegenden, langärmeligen Oberteil und einem dünnen, rosafarbenem Slip, der in deutlichem Kontrast zu der gebräunten Haut ihrer Oberschenkel und ihres Bauchs steht.

Das Gesicht der 35-Jährigen wirkt wie eine Maske, hier wurde offensichtlich mit der digitalen Bildbearbeitung besonders stark eingegriffen – das weiß der Augäpfel ist regelrecht strahlend.

Der farbliche Kontrast lässt insbesondere den Unterleib der Musikerin hervorstechen. Die an einen nach unten gerichteten Pfeil erinnernden Konturen des Slips unterstreichen diesen Effekt noch.

Neues Album von Schwesta Ewa wird wohl bald veröffentlicht

Schwesta Ewa weiß sich auf Instagram sexy zu präsentieren.
Schwesta Ewa weiß sich auf Instagram sexy zu präsentieren.  © Screenshot/Instagram/schwestaewa

"Ich habe großen Respekt vor Menschen, die zu ihren Fehlern stehen 👌", lautet der Kommentar von Schwesta Ewa zu dem sexy Instagram-Post.

Möglicherweise spielt sie damit auch auf sich selbst an, wird die Rapperin doch wahrscheinlich in naher Zukunft von einigen ihrer Fehler eingeholt.

Die 35-jährige Mutter einer kleinen Tochter muss bald eine Haftstrafe antreten, zu der sie im Jahr 2017 vom Landgericht Frankfurt verurteilt wurde.

Über die Hashtags stellt die Rapperin zudem einen Bezug zu ihrem neuen Album her, das noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll (wahrscheinlich noch vor dem Antritt ihrer Haftstrafe).

Der Hashtag "#baldraus" legt nahe, dass die Veröffentlichung wohl unmittelbar bevorsteht.

Mit "#aaliyah ❤️" verweist Schwesta Ewa in dem Instagram-Post auf ihre Tochter Aaliyah Jeyla. Ist das neue Album der Kleinen gewidmet oder sogar nach ihr benannt?

Auf diese Fragen werden die Fans der ehemaligen Prostituierten wahrscheinlich bald Antworten erhalten.

Sexy Fotos von Rapperin Schwesta Ewa auf Instagram

Titelfoto: Screenshot/Instagram/schwestaewa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0