Schrecklicher Unfall! Kind wird von Auto angefahren und stirbt

Pinneberg - Ein schrecklicher Unfall erschüttert Pinneberg bei Hamburg.

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind am Unfallort im Einsatz.
Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind am Unfallort im Einsatz.  © Blaulicht-News.de / Sebastian Peters

Dabei starb am Montagmittag ein Kind, wie die Polizei mitteilte.

Angaben zum Unfallhergang und zum Alter des Kindes macht die Polizei derzeit nicht.

Nach ersten Informationen vor Ort soll das Kind gegen kurz nach 12 Uhr von einem Auto an der Mühlenstraße in Höhe einer Bäckerei erfasst und tödlich verletzt worden sein. Wie genau es zu dem Zusammenstoß kam, ist völlig unklar.

Tödlicher Unfall: 27-Jährige fällt von Traktor und wird von Maschinen überrollt
Unfall Tödlicher Unfall: 27-Jährige fällt von Traktor und wird von Maschinen überrollt

Die Rettungskräfte konnten ihm nicht helfen, das Kind starb noch an der Unfallstelle.

Der Autofahrer und Zeugen erlitten einen Schock.

Die Polizei hat einen Gutachter hinzugezogen.

Wegen des Unfalls wurde die Mühlenstraße zwischen der Saarlandstraße und dem Kirchhofsweg voll gesperrt.

Update, 17.22 Uhr

Polizisten untersuchen das Unfallfahrzeug.
Polizisten untersuchen das Unfallfahrzeug.  © Blaulicht-News.de / Sebastian Peters

Die Polizei hat weitere Details des Unfalls veröffentlicht.

Demnach handelt es sich bei dem Unfallverursacher um einen 46-Jährigen aus Pinneberg. Er fuhr mit seinem BMW 640i auf dem Kirchhofsweg und wollte auf die Mühlenstraße abbiegen.

Dabei soll er ein sechs Jahre altes Mädchen übersehen haben, das die Fahrbahn zu Fuß überquerte.

Skoda stürzt Abhang hinunter: Fahrer will Auto noch stoppen und wird schwer verletzt
Unfall Skoda stürzt Abhang hinunter: Fahrer will Auto noch stoppen und wird schwer verletzt

Das Kind geriet unter das Auto und starb noch am Unfallort.

Titelfoto: Blaulicht-News.de / Sebastian Peters

Mehr zum Thema Unfall: