Mehrere Verletzte bei schwerem Frontalcrash, darunter ein sechsjähriges Kind

Meerane - Bei einem schweren Frontalcrash wurden am Freitag in Meerane (Landkreis Zwickau) mehrere Personen verletzt.

In Meerane sind am Freitag ein Toyota und ein anderes Auto zusammengestoßen.
In Meerane sind am Freitag ein Toyota und ein anderes Auto zusammengestoßen.  © Andreas Kretschel

Der Unfall passierte gegen 14.15 Uhr auf der Hohe Straße zwischen Kreisverkehr und Schwanefeld.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, kam ein 41-jähriger Seat-Fahrer aus bisher unbekannten Gründen in Höhe des Hausgrundstücks 12 auf die Fahrbahnmitte und prallte frontal mit einem im Gegenverkehr fahrenden Toyota zusammen.

Dabei wurde der 47-jährige Toyota-Fahrer und seine 39-jährige Beifahrerin sowie der Seat-Fahrer und sein sechsjähriger Sohn schwer verletzt. Alle vier wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Tragischer Arbeitsunfall: 33-Jähriger von Radlader überrollt - tot!
Unfall Tragischer Arbeitsunfall: 33-Jähriger von Radlader überrollt - tot!

Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 20.000 Euro.

Die Hohe Straße war nach dem Unfall für knapp 2,5 Stunden voll gesperrt werden.

Originalmeldung: 27. Oktober, 17.03 Uhr, letzte Aktualisierung: 28. Oktober, 7.09 Uhr

Titelfoto: Andreas Kretschel

Mehr zum Thema Unfall: