Sattelzug fängt während der Fahrt auf der A61 Feuer, Fahrer reagiert genau richtig

Frankenthal - Nächtlicher Feuerwehr-Großeinsatz auf der A61 bei Frankenthal (Rheinland-Pfalz): Der Auflieger eines Sattelzugs hatte Feuer gefangen und stand kurz darauf bereits lichterloh in Flammen.

Der Fahrer des Sattelzugs hatte den Auflieger noch rechtzeitig abkuppeln und sich und die Zugmaschine in Sicherheit bringen können.
Der Fahrer des Sattelzugs hatte den Auflieger noch rechtzeitig abkuppeln und sich und die Zugmaschine in Sicherheit bringen können.  © Freiwillige Feuerwehr Frankenthal

Ein Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr Frankenthal schilderte das Geschehen.

Demnach waren die Einsatzkräfte um kurz nach 3 Uhr am frühen Morgen des heutigen Donnerstags alarmiert und über den brennenden Sattelzug am Autobahnkreuz Frankenthal informiert worden.

Schon von Weitem seien die Flammen zu sehen gewesen, berichtete der Feuerwehrsprecher.

Unfall A61: Transporter gerät auf A61 unter Sattelzug: Fahrer eingeklemmt und tödlich verletzt
Unfall A61 Transporter gerät auf A61 unter Sattelzug: Fahrer eingeklemmt und tödlich verletzt

Warum der Auflieger Feuer gefangen habe, sei unklar. Wie der Fahrer berichtete, hatte er den Brand auf seinem Anhänger kurz nach dem Autobahnkreuz Frankenthal bemerkt und genau richtig reagiert.

Er hielt an, konnte den Auflieger noch rechtzeitig abkuppeln und sich und die Zugmaschine unbeschadet in Sicherheit bringen.

Während des Feuerwehr-Einsatzes war die A61 voll gesperrt

Da laut dem Feuerwehrsprecher der Auflieger lediglich Metallteile geladen hatte, bedeutete die Ladung keine zusätzliche Brandlast. Das Feuer konnte so zügig bekämpft und der Anhänger schließlich mit Schaum endgültig gelöscht werden.

Während des Einsatzes war die A61 in Fahrtrichtung Koblenz vollständig gesperrt, anschließend konnte der Verkehr einspurig an der Brandstelle vorbeigeführt werden.

Mittlerweile hat die Polizei die Ermittlungen zur Brandursache und zur Höhe des entstandenen Schadens aufgenommen.

Titelfoto: Freiwillige Feuerwehr Frankenthal

Mehr zum Thema Unfall A61: