Promi-Darts-WM: Kommt es zum Giganten-Duell auf der Showbühne?

Düsseldorf - Das hat die Welt noch nicht gesehen! Am heutigen Samstagabend tritt die Crème de la Crème der deutschen Promi-Landschaft am Dartboard gegeneinander an. Kommt es zum Duell zweier Weltmeister?

Kommt es bei der Promi-Darts-WM zum Duell von Gabriel Clemens (39, l.) gegen seinen größten Fan Kevin Großkreutz (34)?
Kommt es bei der Promi-Darts-WM zum Duell von Gabriel Clemens (39, l.) gegen seinen größten Fan Kevin Großkreutz (34)?  © Montage: Zac Goodwin/PA Wire/dpa, Instagram/Screenshot/Kevin Großkreutz

Darts-Freunde aufgepasst! Kaum ist die alljährliche PDC World Darts Championship - kurz: Darts-WM - im britischen Alexandra Palace (Ally Pally) über die Bühne gegangen, steigt nur eine Woche später das nächste Darts-Highlight 2023.

Im Maritim Hotel Düsseldorf treten am heutigen Samstagabend (20.15 Uhr) sechs Teams gegeneinander an, um Deutschlands bestes Darts-Team zu ermitteln.

Mit von der Partie ist diesmal auch der "German Giant" Gabriel Clemens (39), der bei der 30. Auflage der PDC als erster Deutscher ins Halbfinale erreichte, dort allerdings gegen den späteren Weltmeister Michael Smith (32) die Segel streichen musste.

Comeback nach brutaler Prügel-Attacke: Darts-Star pfeift auf Rat seiner Ärzte!
Darts Comeback nach brutaler Prügel-Attacke: Darts-Star pfeift auf Rat seiner Ärzte!

Doch nicht nur Oliver Pocher und seine Frau Amira treten im Fernduell gegeneinander an - auch andere TV-Bekanntheiten wagen den Wurf auf die Triple 20.

Kevin Großkreutz mit "Gaga" im Ally Pally

Teilnehmerfeld gespickt mit WM-Helden

Es war der Aufreger des Turniers: Gerwyn Price (37) spielte kurzzeitig mit Kopfhörern gegen den "German Giant".
Es war der Aufreger des Turniers: Gerwyn Price (37) spielte kurzzeitig mit Kopfhörern gegen den "German Giant".  © Zac Goodwin/PA Wire/dpa

Comedian Bülent Ceylan (47) tritt gemeinsam mit Ex-Weltmeister Gerwyn "The Iceman" Price (37) an und kämpft um die begehrte Darts-Krone.

Der Waliser sorgte erst vor wenigen Tagen für DIE Szene der Darts-WM. Im Duell gegen den "German Giant" trug der Vorjahres-Weltmeister plötzlich On-Ear-Kopfhörer, um sich gegen die laute Geräuschkulisse im ausverkauften Ally Pally zu schützen.

Da es für den 37-Jährigen im Match gegen Clemens nicht allzu gut lief (1:5), dürfte die Aktion lediglich für Kopfschütteln bei Gleichgesinnten und Dart-Fans gesorgt haben.

Neun-Darter und irre Show: Wunderkind Luke Littler gewinnt die Premier League
Darts Neun-Darter und irre Show: Wunderkind Luke Littler gewinnt die Premier League

Kommt es also zur Neuauflage des WM-Viertelfinals? An der Seite von Gabriel Clemens steht kein Geringerer als Rockmusiker Henning "Blockxbuster" Wehland (51).

Amira Pocher kämpft Seite an Seite mit Peter "Snakebite" Wright (52) um das beste Checkout. Ihr Gatte Oli spielt mit Fallon "Queen of Palace" Sherrock (28), die bei der WM 2020 als erste Frau auf sich aufmerksam machen konnte.

Holt sich "Gaga" diesmal den Pokal?

Nicht zweimal bitten lässt sich auch der amtierende Champion und "Bully Boy" Michael Smith, der sich im WM-Finale gegen Michael van Gerwen (33) dank seines Neun-Darters im legendärsten Dart-Legs der Geschichte mit 7:4 durchgesetzt hatte. An seiner Seite? TV-Moderator Matthias Killing (43).

Einer darf allerdings nicht fehlen: Publikumsliebling und Vize-Weltmeister Michael van Gerwen (33). Der Niederländer bekommt nicht nur eine Fußball-Legende an die Seite gestellt, sondern auch einen glühenden Darts-Fan: Kevin Großkreutz (34)! Schon während der WM drückte der Ex-Profi dem "German Giant" live vor Ort die Daumen. Ob es ihm Glück bringt?

Davon können sich die Zuschauer ab 20.15 Uhr auf ProSieben und Joyn überzeugen.

Titelfoto: Montage: Zac Goodwin/PA Wire/dpa, Instagram/Screenshot/Kevin Großkreutz

Mehr zum Thema Darts: