Wetter-Chaos hat Folgen: Union Berlin gegen Mainz abgesagt!

Berlin/Mainz - Spiel verschoben: Aufgrund der winterlichen Verhältnisse in Mainz muss das anstehende Bundesligaspiel zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und dem 1. FC Union Berlin abgesagt werden.

Aufgrund der winterlichen Verhältnisse in Mainz ist der Stehplatz-Bereich in der MEWA ARENA vereist. (Archivfoto)
Aufgrund der winterlichen Verhältnisse in Mainz ist der Stehplatz-Bereich in der MEWA ARENA vereist. (Archivfoto)  © Torsten Silz/dpa

Am Freitagabend (20.30 Uhr/DAZN) sollte das Kellerduell ursprünglich in Mainz stattfinden, musste jedoch kurzfristig abgesetzt werden, wie die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Donnerstag mitteilte.

Der Stadionbetreiber der MEWA ARENA hat die Spielstätte gesperrt, da die Unterränge stark vereist seien, insbesondere im Bereich der Stehplätze.

Zudem sei auch der Anreiseweg für die Zuschauer durch die winterlichen Bedingungen mit Sicherheitsrisiken verbunden.

Union-Berlin-Blog: Musiala, der mit den Schotten tanzt
1. FC Union Berlin Union-Berlin-Blog: Musiala, der mit den Schotten tanzt

Ein neuer Termin steht noch nicht fest, soll aber zeitnah bekannt gegeben werden. Die Tickets sollen ihre Gültigkeit behalten.

Damit muss schon zum zweiten Mal ein Liga-Spiel der Köpenicker verschoben werden. Bereits Anfang Dezember fiel das Spiel beim FC Bayern aufgrund von Schneechaos aus. Die Partie wird am 24. Januar (20.30 Uhr/Sky) nachgeholt.

Titelfoto: Torsten Silz/dpa

Mehr zum Thema 1. FC Union Berlin: