Hummels nach Italien? Diese zwei Klubs jagen den BVB-Verteidiger

Dortmund - Bei Marco Reus (34) ist klar, dass seine Zeit bei Borussia Dortmund am 1. Juni mit dem Abpfiff des Finales der Champions League endet. Doch was wird aus Mats Hummels (35)?

Mats Hummels (35, r.) zeigte gegen den AC Mailand (hier mit Olivier Giroud, 37, im Bild) ein überragendes Spiel. Jetzt steht er bei dem Klub auf der Wunschliste.
Mats Hummels (35, r.) zeigte gegen den AC Mailand (hier mit Olivier Giroud, 37, im Bild) ein überragendes Spiel. Jetzt steht er bei dem Klub auf der Wunschliste.  © IMAGO / Nicolo Campo

Der Vertrag des Innenverteidigers läuft aus, zuletzt erlitt der Weltmeister von 2014 eine böse Schlappe mit der Nichtberücksichtigung von Bundestrainer Julian Nagelsmann (36) für die Nationalmannschaft und damit verbunden die Fußball-Europameisterschaft 2024 im eigenen Land.

Laut Bild-Informationen jagen zwei italienische Top-Klubs den Abwehrmann der Schwarz-Gelben. Nicht nur in der Bundesliga, vor allem in der Königsklasse hatte Hummels überragende Spiele gemacht, eines davon war das gegen den AC Mailand.

Die Verantwortlichen sollen am 35-Jährigen dran sein. Generell ist die Wertschätzung in Italien für ältere Spieler wohl höher als hierzulande. Gianluigi Buffon (46), Giorgio Chiellini (39), Francesco Totti (47) - sie alle wurden bis zu ihrem Karriereende in hohem Alter verehrt.

In den Fokus gespielt: BVB an diesem DFB-Star dran!
Borussia Dortmund In den Fokus gespielt: BVB an diesem DFB-Star dran!

Doch neben Milan soll auch Juventus Turin gesteigertes Interesse an Hummels zeigen. Pikant: Im vergangenen Sommer sorgte der BVB-Spieler auf einem Festival für Aufsehen, als er im Juve-Trikot feierte.

Eine wichtige Rolle bei der Entscheidung von Mats Hummels spielt Sohn Ludwig

Eine ganz große Rolle bei der Entscheidung über seine Zukunft spielt Sohn Ludwig (6).
Eine ganz große Rolle bei der Entscheidung über seine Zukunft spielt Sohn Ludwig (6).  © IMAGO / MIS

Eine ganz wichtige Komponente in Sachen neuer oder alter Verein ist Hummels' Sohn Ludwig (6). Der lebt mit Mama Cathy Hummels (36) in München.

Zuletzt hatte der Papa betont, welch große Rolle der Kleine bei seiner Zukunftsentscheidung spielt. Sprich: Abenteuer wie die USA kommen für den Abwehrmann nicht infrage.

Auch ein Verbleib in Dortmund ist noch nicht ausgeschlossen, nach dem Finale wollen sich Spieler und Verein zusammensetzen und über die Zukunft sprechen.

Abenteuerliche Hummels-Story um Mallorca-Wechsel von Berater erfunden? Papa redet Klartext!
Borussia Dortmund Abenteuerliche Hummels-Story um Mallorca-Wechsel von Berater erfunden? Papa redet Klartext!

Welche Gedanken genau Hummels hegt, das weiß wohl nur er selbst. Es gab immer wieder auch Gerüchte, dass er bereit wäre, innerhalb der Bundesliga zu wechseln.

Gelingt dem BVB mit dem Sieg der Champions League der große Coup, könnte es aber sogar zu einem überraschenden Karriereende kommen. So wie bei Toni Kroos (34), der vor wenigen Tagen seinen Abschied nach der EM angekündigt hat.

Titelfoto: IMAGO / Nicolo Campo

Mehr zum Thema Borussia Dortmund: