Hammer-Abgang im Sommer? PSG offenbar an Bayern-Star dran

München - Thomas Tuchel (49) kann es kaum erwarten, dass der verletzte Lucas Hernández (27) endlich wieder auf dem Platz steht. Wenn es nach Paris Saint-Germain ginge, würde dem Bayern-Trainer das Vergnügen aber verwehrt bleiben.

Lucas Hernández (27, r.) stand bereits 74 Mal für die Münchner auf dem Rasen.
Lucas Hernández (27, r.) stand bereits 74 Mal für die Münchner auf dem Rasen.  © FRANCK FIFE / AFP

Der Weltmeister von 2018 kämpft sich zurzeit nach seinem bei der WM 2022 in Katar erlittenen Kreuzbandriss zurück, konnte diese Woche erstmalig an Teilen des Trainings teilnehmen.

Der Franzose ist der Rekordtransfer der Münchner! 80 Millionen Euro haben die Klub-Bosse 2019 an Atlético Madrid überwiesen und zuletzt hieß es in den Medien sogar, dass der französische Nationalspieler seinen bis zum Sommer 2024 laufenden Vertrag verlängern würde.

Doch nun die Schocknachricht aus Paris!

Transfersaga um Palhinha: Gelingt dem FC Bayern das große Happy End?
FC Bayern München Transfersaga um Palhinha: Gelingt dem FC Bayern das große Happy End?

Laut der französischen Sportzeitung L'Équipe hat PSG mit dem 27-Jährigen eine grundsätzliche Einigung erzielt! Würde das stimmen, könnte der Fußballprofi nächstes Jahr ablösefrei von der Isar an die Seine wechseln.

FC Bayern: Thomas Tuchel baut auf Lucas Hernández

So in etwa dürfte die Reaktion von Bayern-Trainer Thomas Tuchel (49) auf die Nachricht aus Paris ausgesehen haben.
So in etwa dürfte die Reaktion von Bayern-Trainer Thomas Tuchel (49) auf die Nachricht aus Paris ausgesehen haben.  © CHRISTOF STACHE / AFP

Die Bayern hätten also nur in diesem Sommer die Chance, ihr Megainvestment durch einen Verkauf halbwegs zu refinanzieren. Bayern-Coach Tuchel wird allerdings wohl etwas dagegen haben.

Vor dem vergeigten Spiel gegen RB Leipzig am vergangenen Wochenende lobte der 49-Jährige den Franzosen jedenfalls in den höchsten Tönen.

"Er ist immer positiv. Du spürst, wenn er in den Raum kommt, seine Persönlichkeit. Er steckt andere damit an. Er ist für mich ganz klar ein Führungsspieler. Ich kann es nicht erwarten, bis er fit ist und wir gemeinsam loslegen können", sagte Tuchel.

Ito im Kader, Tah im Anflug: Läuft Upamecanos Zeit beim FC Bayern ab?
FC Bayern München Ito im Kader, Tah im Anflug: Läuft Upamecanos Zeit beim FC Bayern ab?

Der drohende Abgang des Superstars ist bei den Krisen-Bayern im Moment auch nur eine Baustelle neben vielen. Torhüter Yann Sommer (34) geht zum Beispiel ziemlich sicher auch.

Titelfoto: FRANCK FIFE / AFP

Mehr zum Thema FC Bayern München: