Hiobsbotschaft für Mané! WM für Bayern-Star wohl gelaufen

München - Beim 6:1-Sieg der Münchner gegen Werder Bremen hat sich Bayern-Star Sadio Mané (30) verletzt. Jetzt wird berichtet: Für den 30-Jährigen ist die WM-Teilnahme gelaufen.

Nach einem Zweikampf beim Spiel gegen Werder Bremen musste Sadio Mané (30) verletzt ausgewechselt werden.
Nach einem Zweikampf beim Spiel gegen Werder Bremen musste Sadio Mané (30) verletzt ausgewechselt werden.  © Sven Hoppe/dpa

Das zumindest meldet die französische Sportzeitung "L'Equipe".

"Es ist ein Schlag für die senegalesische Auswahl", heißt es auf der Plattform.

"Der ehemalige Liverpool-Spieler leidet an einer Sehnenverletzung und wird voraussichtlich für mehrere Wochen im Wettkampf ausfallen."

FC Bayern bezwingt Köln: Coman-Schock trübt Münchner Sieg
FC Bayern München FC Bayern bezwingt Köln: Coman-Schock trübt Münchner Sieg

Damit wäre das - sollte sich diese Meldung von Vereinsseite bestätigen - Manés persönliches WM-Aus.

Der FC Bayern München hat bislang noch keine Reaktion auf die Meldung gezeigt.

Sadio Mané hatte laut Bayern-Coach Julian Nagelsmann (35) bei einem Zweikampf einen "Schlag aufs Schienbeinköpfchen" bekommen und wurde kurz darauf ausgewechselt.

Titelfoto: Sven Hoppe/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München: