Prost! Dynamo-Fans bauen riesige Becher-Pyramide und gehen viral

Dresden - Noch eine Runde! Beim 2:0-Erfolg von Dynamo Dresden gegen den SC Verl herrschte nicht nur auf dem Platz höchste Konzentration. Fleißige Fans schufen ein beeindruckendes Kunstwerk.

Zwei Dynamo-Fans bewiesen während des Spiels gegen den SC Verl viel Fingerspitzengefühl.
Zwei Dynamo-Fans bewiesen während des Spiels gegen den SC Verl viel Fingerspitzengefühl.  © Screenshot/TikTok/dynamoo53

Die Sportgemeinschaft fuhr am Mittwochabend im Rudolf-Harbig-Stadion zwar den nächsten wichtigen Dreier ein, doch die Partie selbst war über weite Strecken kein Leckerbissen.

Daher machten es sich zwei kreative SGD-Anhänger offenbar zur Aufgabe, die anderen Zuschauer mit einem Nebenprojekt zu unterhalten.

Wie in mehreren Internet-Videos zu sehen ist, sammelten die beiden Hobby-Baumeister dazu haufenweise Bierbecher und stapelten sie anschließend so übereinander, dass eine imposante Pyramide entstand.

Dynamos Kapitän schlägt Alarm! Tim Knipping bemängelt Einstellung
Dynamo Dresden Dynamos Kapitän schlägt Alarm! Tim Knipping bemängelt Einstellung

In der 85. Minute, etwa zehn Zeigerumdrehungen nachdem Innenverteidiger Claudio Kammerknecht (23) das Match mit seinem Treffer zum 2:0-Endstand entschieden hatte und pünktlich zu den Einwechslungen von Max Kulke (21) und Phil Harres (20), näherte sich die Becher-Operation ihrem Höhepunkt.

Doch gerade als einer der Schöpfer das finale Trinkgefäß zur Spitze des Turms machen wollte, krachte das Bauwerk unter dem Stöhnen des Publikums in sich zusammen.

Videos der Becher-Pyramide beim Spiel zwischen Dynamo Dresden und dem SC Verl

Die Bierbecher-Pyramide ging auf TikTok viral

So kurz vorm Ziel! Der letzte Becher war dem Kunstwerk nicht mehr vergönnt.
So kurz vorm Ziel! Der letzte Becher war dem Kunstwerk nicht mehr vergönnt.  © Screenshot/TikTok/dynamoo53

Die beiden Dynamo-Fans nahmen den Fehlversuch allerdings mit Humor und auch die anderen Anhänger quittierten den großen Einsatz schließlich mit Applaus.

Und nicht nur das: Im Netz begeisterten Aufnahmen des ambitionierten Vorhabens anschließend zahlreiche Nutzer.

Auf der Video-Plattform TikTok wurde ein Clip der Bierbecher-Pyramide mittlerweile über 1,7 Millionen Mal angesehen.

Randale in Bayreuth: Greift Dynamo endlich durch?
Dynamo Dresden Randale in Bayreuth: Greift Dynamo endlich durch?

Während sich in den Kommentaren einige Personen fragten, wie lange das SGD-Duo wohl gebraucht hat, um so viele Plastikgefäße zu leeren, folgerten andere, dass das Geschehen auf dem Rasen offenbar äußerst einschläfernd gewesen sein muss.

Wie auch immer es zu der Idee kam, langweilig wird es im RHS jedenfalls nur selten.

Titelfoto: Screenshot/TikTok/dynamoo53

Mehr zum Thema Dynamo Dresden: