Spekulationen immer wilder: Wird er neuer Trainer in Hoffenheim?

Hoffenheim - Noch am Montag nannte der kicker mit Pellegrino Matarazzo (45) und Domenico Tedesco (37) zwei heiße Kandidaten auf den vakanten Hoffenheimer Trainerposten. Doch Favorit soll Ralph Hasenhüttl (55) sein.

Nach vier Jahren in der Premier League könnte Ralph Hasenhüttl (55) in die Bundesliga zurückkehren.
Nach vier Jahren in der Premier League könnte Ralph Hasenhüttl (55) in die Bundesliga zurückkehren.  © PICTURE POINT / S. Sonntag

Keine 24 Stunden nach der Freistellung von André Breitenreiter (49) als Hoffenheim-Trainer nehmen die Gerüchte um einen Nachfolger immer mehr an Fahrt auf.

So berichtet der für gewöhnlich gut informierte Sky-Reporter Florian Plettenberg noch am Montag, dass der frühere Bundesliga-Coach Ralph Hasenhüttl der "Top-Kandidat" sei.

Dieser ist seit November vergangenen Jahres auf Jobsuche, nachdem seine Zeit beim FC Southampton in der Premier League nach stolzen vier Jahren geendet hatte. Bei den Engländern schaffte er trotz vergleichsweiser geringer Mittel stets den Klassenerhalt.

Kramaric-Comeback macht Hoffenheim Mut
TSG 1899 Hoffenheim Kramaric-Comeback macht Hoffenheim Mut

In Deutschland machte sich Hasenhüttl vor allem dank des Aufstiegs mit dem FC Ingolstadt in die Bundesliga 2015 einen Namen. Ein Jahr später ging er den nächsten Karriereschritt und übernahm für zwei Jahre die Geschicke bei RB Leipzig.

Ralph Hasenhüttl steht für mitreißenden Offensivfußball

Hasenhüttl, der als charismatischer Zeitgenosse gilt und für mitreißenden Offensivfußball steht, wäre für Hoffenheim angesichts seiner Vita eine der größten Lösungen, die derzeit verfügbar wären.

Bei Hasenhüttls Ex-Klub Southampton läuft es übrigens nach der Freistellung des Österreichers schlechter als zuvor. Nachfolger Nathan Jones holte aus sieben Partien nur drei Zähler und ist auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht. Spricht für die Qualitäten des Österreichers.

Titelfoto: Fotomontage: PICTURE POINT / S. Sonntag

Mehr zum Thema TSG 1899 Hoffenheim: