Teenie-Horror, Fußball, Monster: Diese Games erscheinen im Juni!

Leipzig - Schon wieder Halbzeit im Spielejahr 2022! Auch der Juni soll Spielwütige an die Konsolen locken. Welche Titel dabei besonders zu empfehlen sind, erfahrt Ihr in der Vorschau.

Mario Strikers: Battle League Football (Releasetermin: 10. Juni)

Nintendo-Klempner Mario wirft sich im Juni mal wieder das Fußballtrikot über.
Nintendo-Klempner Mario wirft sich im Juni mal wieder das Fußballtrikot über.  © Nintendo

Mario hat wieder Lust auf Sport! Im Juni zieht es Nintendos beliebten Klempner auf den Fußballplatz. "Mario Strikers: Battle League Football" soll spannende 5-gegen-5-Matches voller verrückter Ideen bieten.

Angelehnt an frühere Ableger wie "Mario Smash Football" oder "Mario Strikers Charged Football", habt Ihr die Möglichkeit, mit Luigi und Co. verschiedene Spezialattacken einzusetzen, um das Runde letztendlich ins Eckige zu verfrachten.

Auf Regeln wird dabei größtenteils gepfiffen: Setzt beispielsweise die bekannten Items aus "Mario Kart" ein, um Eure Gegenspieler auch auf dem Rasen in fiese Fallen zu locken.

Derber Rückschlag für Elon Musk: Neues Tesla-Werk muss dicht machen!
Tesla Derber Rückschlag für Elon Musk: Neues Tesla-Werk muss dicht machen!

Entscheidend soll auch sein, welche Klamotten Eure Charaktere tragen, da jedes Trikot über unterschiedliche Statuswerte verfügt.

Zudem ist auch der sogenannte Hyper Strike an Bord: Nachdem Ihr einen Orb auf dem Spielfeld aufgesammelt habt, kann einer der Charaktere einen mächtigen Superschuss ausführen, der dem Team bei einem Treffer direkt zwei Tore zuschreibt.

Könnte ein ziemlicher Party-Hit werden!

Facts:

  • Spiel: "Mario Strikers: Battle League Football"
  • Genre: Sportspiel
  • Plattform: Nintendo Switch
  • USK: ab 6 Jahren
  • Preis: circa 60 Euro (Amazon)

The Quarry (Releasetermin: 10. Juni)

Als Spieler beeinflusst man mit Entscheidungen und Quick-Time-Events das Überleben der neun Protagonisten.
Als Spieler beeinflusst man mit Entscheidungen und Quick-Time-Events das Überleben der neun Protagonisten.  © Supermassive Games

In jüngster Vergangenheit machte Supermassive Games seiner Spielerschaft nicht gerade mit herausragenden Titeln eine Freude, stattdessen musste sie mit der eher mangelhaften "The Dark Pictures"-Anthology vorlieb nehmen.

Dabei weiß man ja, dass die Entwickler es so viel besser können: Man denke nur an den Horror-Kracher "Until Dawn" aus dem Jahr 2015, der sowohl mit einer spannenden Story als auch gruseligen Szenen und dreidimensionalen Charakteren überzeugen konnte.

Und genau daran soll nun auch das neueste Game des britischen Studios anknüpfen. "The Quarry" wird als spiritueller Nachfolger von "Until Dawn" gehandelt und soll genau die Elemente einsetzen, die bereits beim Vorgänger so gut funktionierten.

Ford bringt den Bronco erstmals nach Deutschland!
Auto Ford bringt den Bronco erstmals nach Deutschland!

Die Handlung findet rum um das Sommercamp Hackett's Quarry statt, wo die Betreuer es in der letzten Nacht vor ihrer Abreise noch mal so richtig krachen lassen wollen. Doch nach bester Horror-Manier steht den neun Teenagern anstatt einer Party natürlich ein blutiger Albtraum bevor.

Wie auch schon bei "Until Dawn" steuert man hier die Charaktere selbst, beeinflusst damit den Spielverlauf - und entscheidet zwangsläufig über Leben und Tod. Die Hoffnung ist groß, dass Supermassive Games mit dieser altbewährten interaktiven Formel mal wieder einen Grusel-Hit abliefern kann.

Facts:

  • Spiel: "The Quarry"
  • Genre: Survival Horror
  • Plattform: PlayStation 4, Xbox Series, Xbox One, Microsoft Windows, PlayStation 5
  • USK: ab 18 Jahren
  • Preis: circa 70 Euro (Amazon)

Fire Emblem Warriors: Three Hopes (Releasetermin: 24. Juni)

Wenn wenige Hiebe reichen, um fast eine ganze Armee vom Feld zu fegen, dann ist wohl ein neuer "Warriors"-Ableger auf dem Markt.
Wenn wenige Hiebe reichen, um fast eine ganze Armee vom Feld zu fegen, dann ist wohl ein neuer "Warriors"-Ableger auf dem Markt.  © Nintendo

Die "Warriors"-Spiele scheinen sich offenbar ziemlich gut zu verkaufen. Sonst würde Nintendo wohl kaum fast jedes Jahr aufs Neue beliebten Marken einen eigenen Titel spendieren.

Nach "Hyrule Warriors - Zeit der Verheerung" ist nun "Fire Emblem Warriors: Three Hopes" an der Reihe, das in der gleichen Welt spielt wie "Fire Emblem: Three Houses".

Inhaltlich wird gewohnte Kost geboten. Mit überstarken Charakteren mäht ihr förmlich über gegnerische Einheiten hinweg und sorgt dafür, dass zahlreiche Feinde das Zeitliche segnen.

Das hat schon immer einen gewissen spielerischen Charme, wurde in der Vergangenheit aufgrund der doch stets ähnlichen Herangehensweise mit der Zeit aber langweilig.

Ob die Helden aus "Fire Emblem" der Lethargie etwas entgegenwirken können, erfahrt Ihr Ende Juni.

Facts:

  • Spiel: "Fire Emblem Warriors: Three Hopes"
  • Genre: Action
  • Plattform: Nintendo Switch
  • USK: ab 12 Jahren
  • Preis: circa 60 Euro (Amazon)

Monster Hunter Rise: Sunbreak (Releasetermin: 30. Juni)

Malzeno ist einer von drei Lords, mit denen wir es in "Monster Hunter Rise Sunbreak" zu tun bekommen.
Malzeno ist einer von drei Lords, mit denen wir es in "Monster Hunter Rise Sunbreak" zu tun bekommen.  © Capcom

Monsterjagd für unterwegs: Mit seinem aktuellen Auftritt auf Nintendos Switch hat das "Monster Hunter"-Franchise TAG24-Redakteur Eric Mittmann 2021 vollends überzeugt. "Monster Hunter Rise" war nicht nur perfekt für unterwegs, es lieferte wie zuvor "World" zahlreiche Quality-of-Life-Veränderungen für die Erfolgsformel und ließ die Nintendo-Konsole dabei zur Bestform auflaufen.

Woran es einigen Spielern jedoch fehlte, war wirkliches Endgame. Die neue Erweiterung "Sunbreak" fügt nun den Meisterrang in den aktuellen Monsterjäger-Ableger ein und liefert damit gleich noch neue, schwierigere Herausforderungen.

Damit jedoch nicht genug! "Sunbreak" bietet eine eigene Story, in der wir es mit neuen Figuren sowie den drei Lords, besonders mächtigen Monstern, zu tun bekommen. Das Trio soll dabei nicht die einzige frische Beute für unsere Jäger sein. Wie viele neue Kreaturen der DLC genau liefern wird, ist bisher jedoch nicht bekannt. Obendrauf gibt es noch neue Gebiete samt neuem Hub, neue Waffen und neue Rüstung.

Klingt auf jeden Fall nach mächtig Futter für Hobby-Jäger! Der 30. Juni kann definitiv nicht schnell genug kommen.

Facts:

  • Spiel: "Monster Hunter Rise: Sunbreak" (DLC)
  • Genre: Action-Rollenspiel
  • Plattform: Nintendo Switch
  • USK: ab 12 Jahren
  • Preis: n.n.b.

Neue Spiele für Playstation Plus und Games with Gold

Microsoft hat inzwischen die Games with Gold für den Monat Juni angekündigt. Xbox-Fans erwarten:

  • Aven Colony
  • Project Highrise: Architect's Edition
  • Raskulls
  • Super Meat Boy

Und auch Sony ist inzwischen nachgezogen. Im Playstation-Plus-Abo im Juni erwarten Euch:

  • God of War
  • Naruto to Boruto: Shinobi Striker
  • Nickelodeon All-Star Brawl

Titelfoto: Montage: Nintendo, Supermassive Games, Capcom

Mehr zum Thema Gaming: