Ehepaar macht Spaziergang am Strand, plötzlich wird die Frau vom Sand verschluckt

Phippsburg (Maine/USA) - Ein romantischer Strandspaziergang, der in einem absoluten Albtraum endete!

Patrick Acord musste seine Frau Jamie aus dem Treibsandloch ziehen.
Patrick Acord musste seine Frau Jamie aus dem Treibsandloch ziehen.  © Screenshot/Facebook/Jamie Pitcher Acord

Jamie und Partick Acord spazierten Anfang des Monats am Popham Beach in Phippsburg entlang, als Jamie plötzlich immer tiefer im Sand versank. Als sie schon bis zur Hüfte feststeckte, schrie sie: "Ich kann nicht mehr heraus!" und bat ihren Mann um Hilfe.

Der konnte Jamie in allerletzter Sekunde aus dem Sandloch befreien. Erst später begriff das Paar, dass es sich um Treibsand gehandelt hatte.

Mit "News Center Maine" (via "Daily Mail") sprach die US-Amerikanerin jetzt über den schrecklichen Vorfall: "Ich bin einfach umgefallen wie ein Stein." Sie sei von dem einen auf den anderen Moment "einfach weg gewesen".

Drei Tote und zehn Verletzte nach Schüssen im Lebensmittel-Laden
USA Drei Tote und zehn Verletzte nach Schüssen im Lebensmittel-Laden

Es gab weder Halt noch spürte sie Boden unter ihren Füßen. "Ich konnte mich nicht hochdrücken", fuhr Jamie fort.

Frau warnt auf Facebook vor Treibsandlöchern am Strand

An einem Strand im US-Bundesstaat Maine geschah das Treibsand-Unglück. (Symbolbild)
An einem Strand im US-Bundesstaat Maine geschah das Treibsand-Unglück. (Symbolbild)  © 123RF/anastasstyles

Auf Facebook warnte die Mutter einer Tochter nun andere vor dem gefährlichen Strandabschnitt: "Die Park-Ranger gaben an, dass ihnen einige Berichte vorliegen, wonach der Sand wie Treibsand sei."

"Wäre ich ein kleines Kind gewesen, wäre ich im Loch verschwunden. Ich wäre wirklich hineingesaugt worden", fuhr sie fort.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich an Stränden Treibsandlöcher bilden. So kommen diese auch beispielsweise an der Nordsee vor. Grund dafür seien höhere Wasserstände und schwere Regenfälle.

Schock-Tat am Pool: Frau versucht Mädchen (3) zu ertränken
USA Schock-Tat am Pool: Frau versucht Mädchen (3) zu ertränken

Der lockere Sandboden ist mit Wasser übersättigt und besitzt somit weniger Tragfähigkeit.

Titelfoto: Bildmontage: 123RF/anastasstyles, Screenshot/Facebook/Jamie Pitcher Acord

Mehr zum Thema USA: