Baby erkrankt schwer an RS-Virus: Was sein Golden Retriever daraufhin tut, lässt Herzen schmelzen

New Jersey (USA) - Wie so vielen Hunden, sind Golden Retriever Beau laute Geräte ein Graus. Ob Staubsauger, Föhn oder Bohrmaschine - der Rüde aus New Jersey nimmt Reißaus, sobald es ihm mit solchen Krachmachern zu stressig wird. Leider ist sein bester Freund Frankie (5 Monate) kürzlich schwer am RS-Virus erkrankt. Weil das Baby fortan mit einem unangenehm lauten Inhalator behandelt werden musste, hatte Beau ein Problem. Doch was er dann tat, lässt seit ein paar Tagen die Herzen auf TikTok schmelzen.

Golden Retriever Beau macht keine halben Sachen, seit Baby Frankie krank ist.
Golden Retriever Beau macht keine halben Sachen, seit Baby Frankie krank ist.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/beaunosebones

In dem mehr als eine Million mal angeklickten Video sind Hund und Säugling in trauter Zweisamkeit zu sehen. Beau weicht dem kleinen Jungen darin keine Sekunde von der Seite.

Seine Angst vor dem lauten Inhalator ist wie weggeblasen. Während Frankie also mithilfe seiner Eltern gegen das Respiratorische Synzytial-Virus kämpft, das besonders für Säuglinge und Kleinkinder sehr gefährlich werden kann, unterstützt ihn Beau mit all seiner Liebe.

Kein Wunder, dass die Mutter bzw. das Frauchen, Erica Derise, aus dem Schwärmen kaum mehr herauskommt.

Hund reißt sich plötzlich los: Als Besitzerin sieht, was er im Maul hat, ändert sich ihre Laune schlagartig
Hunde Hund reißt sich plötzlich los: Als Besitzerin sieht, was er im Maul hat, ändert sich ihre Laune schlagartig

"Beau hat Angst vor so ziemlich allen elektronischen Geräten, die laut sind. Der Inhalator, das Gerät, mit dem wir unserem Sohn seine Medikamente über eine Atemtherapie verabreichen, kann sehr laut sein. Aber Beau ist das egal. Er will einfach nur neben seinem kleinen Bruder sein, obwohl er Angst davor hat", sagte sie diese Woche im Gespräch mit Newsweek.

Viraler Hit mit Golden Retriever Beau und Baby Frankie berührt so viele

Der Golden Retriever wacht über Baby Frankie wie ein wahrer Beschützer.
Der Golden Retriever wacht über Baby Frankie wie ein wahrer Beschützer.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/beaunosebones

Ohnehin ist die Mutter der Meinung, dass die beste Medizin die Liebe des Golden Retrievers zu ihrem Baby ist. Neben ihr sehen das auch viele TikTok-User so.

Denn neben zahlreichen Herzchen-Emojis haben sie den viralen Hit bereits mit fast 150.000 Likes bedacht.

"Die Verbundenheit, die sie teilen, erwärmt mein Herz so sehr. Sie lächeln immer und haben immer Blickkontakt miteinander", so die stolze Mutter.

Welpe bringt Herrchen um den Schlaf: Das süße Video geht viral
Hunde Welpe bringt Herrchen um den Schlaf: Das süße Video geht viral

Unterdessen scheint es Frankie wieder besser zu gehen. In einem neueren Video ist von dem Inhalator nämlich nichts mehr zu sehen. Der Kleine ist wohl über den Berg.

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/beaunosebones

Mehr zum Thema Hunde: