Hund in Not: Was ziehen Tierärzte denn da aus seinem Maul?

USA - Was kommt denn da Ekelhaftes aus dem Magen dieses armen Hundes raus? Ein Video von einem dramatischen Tierarzt-Einsatz wird zurzeit auf TikTok zum viralen Hit. Aber keine Sorge, das Ganze hat ein Happy End!

Was ist das? Diesen widerlichen Klumpen haben zwei TikTok-Tierärzte aus einem Hundemaul herausgefischt.
Was ist das? Diesen widerlichen Klumpen haben zwei TikTok-Tierärzte aus einem Hundemaul herausgefischt.  © tiktok.com/@vet_techs_pj

Hunde kauen ja gerne mal auf allen möglichen Gegenständen herum und da kann es auch mal vorkommen, dass sie etwas verschlucken, das ganz und gar nicht in ihren Bauch gehört.

Genau das ist offenbar auch einem Vierbeiner in einem aktuellen Video des TikTok-Kanals "vet_techs_pj" passiert. Dieser Account gehört zwei Tierärzten namens Peter und Jaycee und die beiden zeigen dort jede Menge dramatische, lustige und eklige Vorfälle aus ihrer Klinik.

Nun haben die beiden also etwas aus dem Magen eines Hundes herausziehen müssen: In dem Clip sieht man, wie sie mit einer Zange einen feuchten, grün-braunen Klumpen aus dem Mund des betäubten Tieres hervorholen.

Tierschützer ahnen nicht, wen sie da retten: Dann lösen sie ein sechs Jahre altes Rätsel
Hunde Tierschützer ahnen nicht, wen sie da retten: Dann lösen sie ein sechs Jahre altes Rätsel

Man kann zunächst gar nicht erkennen, worum es sich bei dem unschönen Objekt handelt. Erst als die Mediziner das Ding unter einem Wasserhahn abspülen und ein wenig säubern, wird klar, was es ist.

Der Hund hat ein komplettes Stofftier in Form eines Äffchens gefressen! Seht Euch den irren Tierarzt-Clip auf TikTok am besten einmal selbst an.

Tierärzte stellen klar: Sowohl dem Hund als auch dem Stofftier geht es gut

Dieser süße Stoffaffe hatte sich in den Magen des armen Vierbeiners verirrt.
Dieser süße Stoffaffe hatte sich in den Magen des armen Vierbeiners verirrt.  © tiktok.com/@vet_techs_pj

Innerhalb von zwei Tagen hat das Video bereits mehr als 27,3 Millionen Aufrufe und 1,2 Millionen Likes gesammelt.

Erfreulicherweise haben Peter und Jaycee unter den Clip geschrieben, dass sich das Tier wieder komplett erholen werde. Alle Beteiligten haben den Eingriff also wohlbehalten überstanden.

Im Kommentarbereich drücken Tausende TokTok-User ihr Mitleid mit dem armen Hund aus. Viele schreiben aber auch, wie eklig das Ganze aussieht.

Neuer ältester Hund der Welt schlägt gleich zwei Rekorde: So alt ist Bobi!
Hunde Neuer ältester Hund der Welt schlägt gleich zwei Rekorde: So alt ist Bobi!

Ein User sagt zum Beispiel: "Ich dachte, das wäre die Zunge des Hundes mit einer Infektion und hätte fast gekotzt! Die eigentliche Zunge habe ich erst gar nicht bemerkt." Allein dieser Beitrag hat auch noch einmal mehr als 50.000 Likes erhalten.

In einem weiteren Video zeigen die beiden Tierärzte übrigens noch einen zweiten, ganz ähnlichen Fall. Dabei haben sie aber kein Stofftier, sondern zwei Socken im Magen eines tierischen Patienten gefunden.

Titelfoto: tiktok.com/@vet_techs_pj

Mehr zum Thema Hunde: