Hund sieht nach Friseurbesuch ganz anders aus: Ist das ein Koala?

Netz - Ist das süß! Hundedame "Runa" hatte dringend einen Friseurbesuch benötigt. Das Fell des Malteser-Pomeranian-Mix war so lang geworden, dass er wie ein schmuddeliger Streuner aussah.

Hündin "Runa" sieht nach ihrem Friseurbesuch wie ein kleiner Koala aus.
Hündin "Runa" sieht nach ihrem Friseurbesuch wie ein kleiner Koala aus.  © Screenshot/YouTube/Shu and Tree

Glücklicherweise machte das südkoreanische Team von "Shu and Tree" den kleinen Racker wieder hübsch. Die Schönheitskur nahm der Hundesalon auf und postete den achtminütigen Clip auf YouTube.

Im Video ist zu sehen, wie der strubbelige Vierbeiner voller Freude und schwanzwedelnd zum Salon tappst. Zu allererst begrüßt er seine Artgenossen, dann setzt er sich geduldig auf seinen Platz.

"Shu and Tree" beginnen mit das Fell der grauen Fellnase mit der Schere zu schneiden. Anschließend waschen sie und shamponieren ihn. Dann folgt der Feinschliff.

"Soll er doch hier verrecken!": Diese Frau schenkt im Sterben liegenden Hunden ein liebevolles Zuhause
Hunde "Soll er doch hier verrecken!": Diese Frau schenkt im Sterben liegenden Hunden ein liebevolles Zuhause

Am Ende der Schönheitsprozedur sieht die Hündin aus wie ein kleiner Koalabär. Der Meinung sind auch "Shu and Tree": "Er ist ein Hund, der wie ein Koala aussieht" lautet der Titel des Videos.

Die YouTube-Gemeinde ist hin und weg vom neuen Style des Malteser-Pomerianians. Der Clip wurde bisher mehr als 145.000 Mal aufgerufen.

"Anstelle von TV-Nachrichten sollten Zahnärzte diese Videos in ihren Wartezimmern abspielen", schlägt einer der YouTube-Nutzer vor.

"Geht es nur mir so oder hat dieser Hund nach seiner Pflege gelächelt?", fragt eine andere Userin.

So lief der Friseurbesuch von Hundedame "Runa" ab

"So süß, was für eine tolle kleine Persönlichkeit", resümiert ein weiterer Nutzer.

Titelfoto: Screenshot/YouTube/Shu and Tree

Mehr zum Thema Hunde: