Schäferhund bekommt buntes Spielzeug: Was er damit anstellt, lässt Herzen schmelzen

Wilmington (USA) - Hunde-Besitzerin Natalie Banks hatte sich keine großen Gedanken gemacht, als sie ihrer Hündin zwei knallbunte Spielzeuge schenkte. Die Reaktion ihres Vierbeiners haute sie völlig um.

Schäferhündin "Thea" nahm ihre Rolle als Spielzeug-Mutter ziemlich ernst.
Schäferhündin "Thea" nahm ihre Rolle als Spielzeug-Mutter ziemlich ernst.  © Collage: Screenshot TikTok/alba_and_althea_gsds

Schon länger teilt Natalie auf TikTok Videos von ihrem Alltag mit ihren zuckersüßen Hunden. Zuletzt landete sie aber nur mit einem der drei Vierbeiner einen Klick-Hit.

Fast drei Millionen Menschen klickten bereits auf den Clip, in dem man Schäferhündin "Thea" und ihr neues Spielzeug sieht.

Eigentlich hatte die Besitzerin die beiden bunten Schweinchen schon zu Theas Geburt vor 15 Monaten besorgt.

Lustig, agil und absolut lieb: Kleine Spitze suchen nach Schicksalsschlag neue Familie
Hunde Lustig, agil und absolut lieb: Kleine Spitze suchen nach Schicksalsschlag neue Familie

Allerdings wollte sie die Welpenphase abwarten, in der die Hündin alles zerkleinerte, was sie unter die Pfoten bekam.

"Ich ließ sie eingepackt, bis sie ihre zerstörerischen Phase, was Spielzeuge angeht, beendet hatte", erklärt Natalie gegenüber Newsweek.

Als die Schäferhündin die Gummi-Schweine dann in ihrer Spielzeugkiste entdeckte, reagierte sie so ganz anders als Natalie erwartet hatte:

Hund kümmert sich rührend um falsche Schweine

Ihre "Babys" wurde gesäugt, gekuschelt und geputzt.
Ihre "Babys" wurde gesäugt, gekuschelt und geputzt.  © Bildmontage Screenshot TikTok/alba_and_althea_gsds

Thea begann, sich um die Spielsachen zu kümmern, als wären es ihre eigenen Babys.

Dass der Vierbeiner eine besondere Bindung zu den beiden Schweinen aufgebaut hatte, bemerkte Natalie, als sie eines der Gummi-Teile zum Apportieren warf.

"Ich habe zugesehen, wie sanft sie es aufhob und wusste sofort, dass sie es wie einen Welpen behandelte", erinnert sich die US-Amerikanerin.

"Brutal": Familie lässt aus totem Golden Retriever Teppich herstellen
Hunde "Brutal": Familie lässt aus totem Golden Retriever Teppich herstellen

Das süße Verhalten der Hündin hielt Natalie auch auf Video fest.

In dem Clip, der später millionenfach angesehen wurde, kann man Thea dabei beobachten, wie sie die Schweinchen "säugt". Liebevoll kuschelt sich das Tier an sein Spielzeug und beginnt sie sogar fürsorglich abzuschlecken.

"Sie schaut immer nach ihnen", schwärmt Frauchen Natalie.

"Sie ist ein extrem liebevoller Hund. Wir nennen sie einen sanften Riesen, weil sie über 100 Pfund (ca. 45 kg) wiegt, aber sanft wie ein Lamm ist."

Titelfoto: Bildmontage Screenshot TikTok/alba_and_althea_gsds

Mehr zum Thema Hunde: